lesen-oder-vorlesen.de
Donnerstag, 18. April 2019
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Hörspieltipps

 
Hörspieltipp: Königreich der Dämmerung (1/2)
Nach dem gleichnamigen Roman von Steven Uhly
Teil 1: Der Schlächter von Turck
Mit: Hedi Kriegeskotte, Alexandra Henkel, Moritz Pliquet, Patricya Ziolkowska, Samuel Weiss, Lena Stolze, Barbara Nüsse, Christoph Leszczynsky, Stefan Hohnstein, Christian Redl u. a.
Musik: Peter Kaizar
Hörspielbearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann
(Produktion: SWR 2017)

Die Geschichte von Deutschen und Juden über drei Generationen und verschiedene Länder hinweg: Herbst 1944 in Polen. Die Jüdin Margarita erschießt einen SS-Mann und findet Zuflucht beim volksdeutschen Ehepaar Kramer. Margarita gebiert eine Tochter, Lisa. Nach Margaritas Tod wächst Lisa im Nachkriegsdeutschland bei Marta Kramer als deren angebliche Enkelin auf. Als Erwachsene verliebt sie sich in Shimon, den Sohn der Jüdin Anna Stirnweiss. Sie wurde als Mädchen jahrelang von SS-Obersturmbannführer Ranzner missbraucht und schließlich geschwängert.

Ostersonntag, 21.04.2019, 18:20 Uhr, 98´00 Min.
SWR2 Hörspiel am Sonntag

(Teil 2, Ostermontag, 22. April, 18.20 Uhr)
 
 

 
Hörspieltipp: Sängerkrieg der Heidehasen
Kinderhörspiel von James Krüss
Mit: Paul Dättel, Kurt Ebbinghaus, Viktor Warsitz, Wolfgang Preiss, Jutta Dieber u. a.
Regie: Gerd Beermann
(Produktion: SWF 1952)

Seit alter Zeit herrscht im Hasenreich der Brauch: Ein König gibt seine Tochter demjenigen zur Frau, der beim Sängerwettstreit der Heidehasen in Obereidorf den ersten Platz belegt. Teilnehmen kann jeder Hase im heiratsfähigen Alter, den Sieger bestimmt die königliche Hasenfamilie. Der Minister für Hasengesang will seinem Freund Wackelohr zum Sieg verhelfen. Aber einer kann ihm gefährlich werden: Der fesche junge Lodengrün - der Hase mit der schönsten Stimme weit und breit. Lodengrün darf beim Sängerwettstreit gar nicht erst antreten! Der hinterhältige Minister fordert Wackelohr auf, Lodengrüns Sonnenuhr zu verstellen, damit der zu spät kommt ...

Ostersonntag, 21.04.2019, 14:05 Uhr 30´00 Min.
SWR2 Spielraum Hörspiel
 
 

 
Hörspieltipp: Monsieur Mortin (3/3)
Hörspiel von Robert Pinget
Aus dem Französischen von Gerda und Helmut Scheffel
Mit: Lukas Ammann, Günther Lüders, Karl Renar, Gerd Baltus, Klaus Schwarzkopf u. a.
Regie: Heinz von Cramer
(Produktion: SDR/RB/1964)

Mortin war ein Sonderling. Aber was war er wirklich? Nachdem die ersten beiden Teile voyeurhaft sein Alltagsleben begleiteten und ihn über seine Taten und sein Denken aus der Erinnerung beschrieben, steht im dritten Teil die Rekonstruktion auf der Grundlage dokumentarischen Materials an. Aber vielleicht ist auch die nur erdichtet? Robert Pinget, einer der großen Autoren des französischen Nouveau Roman, zeichnet in diesem für den SDR geschriebenen Hörspiel ein vergüngliches wie faszinierendes Vexierbild einer menschlichen Existenz.

Donnerstag, 18.04.2019, 22:03 Uhr, 48`00 Min.
SWR 2 Hörspiel-Studio
 
 

 
Hörspieltipp: Mein Faust
Nach dem Theaterfragment "Mon Faust" von Paul Valéry
Aus dem Französischen von Ernst Wilhelm Eschmann
Mit: Günther Hadank, Klaus Schwarzkopf, Paul Hoffman, Gisela Zoch u. a.
Hörspielbearbeitung: Ernst Wilhelm Eschmann
Musik: Siegfried Franz mit dem Orchester Kurt Edelhagen
Regie: Gert Westphal
(Produktion: SWF 1954)

Paul Valéry schrieb gegen Ende seines Lebens die Komödie "Mein Faust". In der SWF-Fassung von 1954 gleicht Mephistopheles einem demoralisierten Kirchenvater. Er hat fast sämtliches Prestige eingebüßt. Kaum merklich, so er, seien noch in der modernen Welt die Unterschiede von Tugend und Laster. An Gretchens Stelle ist Fausts charmante und neugierige Sekretärin mit dem Namen "Lust" getreten. Nicht zuletzt erfindet Valéry die Figur des "Einsamen", ein "Ungeheuer an gesundem Menschenverstand". Er weist Fausts Wissensdurst und Weltermächtigungsprogramm mehr als vergnüglich in die Schranken.

Sonntag, 14.04.2019, 18:20 Uhr, 60´00 Min.
SWR2 Hörspiel am Sonntag
 
 

Hörspieltipp: Schwestern
© SWR/Alexander Kluge
 
Hörspieltipp: Schwestern
Kriminalhörspiel von Hugo Rendler
Mit: Karoline Eichhorn, Ueli Jäggi, Matti Krause u. a.
Regie: Alexander Schuhmacher
(Produktion: SWR 2019)
Audio unter SWR.de/swr2/hoerspiel

Psychotherapeutin Dr. Anneliese Schnell wird im Keller eines Stuttgarter Mietshauses tot aufgefunden. Tiefgefroren in einer Kühltruhe. Bei der Leiche liegt eine blutbespritzte Holzskulptur. Kommissarin Nina Brändle erkennt sie wieder - ein Erbstück ihres Großvaters, angeblich ein Original von Hans Arp, zuletzt im Besitz ihrer Schwester Babs. Brändle ermittelt in der eigenen Familie. Kollege Finkbeiner sucht derweil nach den Hausbesitzerinnen: Linda und Laura Miller, zwei alte Damen, so geizig wie streitsüchtig. Während Nina herausfindet, dass ihr Schwager Addi in Therapie war. Bei Frau Dr. Schnell …

Freitag, 12.04.2019, 22:03 Uhr, 54´00 Min. Ursendung
SWR2 Krimi - ARD Radio Tatort

Sonntag, 14.04.2019, 21:03 Uhr Zweitsendung SWR4 BW

Sendetermine in allen Kulturradios der ARD:

Weitere Sendetermine in allen anderen Kulturradios der ARD:

10.4.
20:03 Uhr Bayern2
21:00 Uhr hr2-kultur

12.4.
19:04 Uhr WDR 3

13.4.
17:05 Uhr WDR 5 (Wdh.)
21:05 Uhr NDR Info

14.4.
17:04 Uhr SR 2 KulturRadio
18:05 Uhr Bremen Zwei (RB)

15.4.
19:05 Uhr Bremen Zwei (Wdh.)
22:00 Uhr MDR Kultur
22:04 Uhr kulturradio (RBB))
Mehr
 

 
Hörspieltipp: Monsieur Mortin (2/3)
Hörspiel von Robert Pinget
Aus dem Französischen von Gerda und Helmut Scheffel
Mit: Lukas Ammann, Günther Lüders, Karl Renar, Gerd Baltus, Klaus Schwarzkopf u. a.
Regie: Heinz von Cramer
(Produktion: SDR/RB/1964)

Wie kann man die Wahrheit Monsieur Mortin finden? Er war ein Sonderling. Einer seiner Lebens-Erforscher führte vor mehr als zehn Jahren für sechs Monate seinen Haushalt, bis er entlassen wurde. Über ein sechsteiliges Episodendrama spielt Pinget die Unmöglichkeit durch, die Wahrheit über einen Menschen und dessen Lebensumstände zu ergründen. Es entsteht ein faszinierendes Vexierbild dessen, was eine Existenz vielleicht war. Ob dieses Bild erdichtet und fiktional ist oder nur Ergebnis der eigenen Projektionen der Rechercheure, das ist unwesentlich und mindert nicht das Vergnügen.

Donnerstag, 11.04.2019, 22:03 Uhr, 44`00 Min.
SWR 2 Hörspiel-Studio

(Teil 3, Donnerstag, 18. April, 22.03 Uhr)
 
 

 
Hörspieltipp: Auf einem einzigen Blatt Papier
Hörspiel von Mirna Funk
Mit: Michaela Steiger, Thomas Hauser, Anna Drexler, Walter Hess, Krista Posch u. a.
Musik: Malakoff Kowalski
Regie: Stefanie Ramb
(Produktion: BR 2018)

Jonathans gesamtes Leben findet auf einem einzigen Blatt Papier statt, das immer wieder gelöscht und neu beschrieben wird. Jonathan hat Israel, das Land, in dem er geboren ist, noch nie verlassen. Er kann es nicht verlassen, weil er sich selbst nicht bewohnt. Er hat keinen Körper, mit dem er reisen könnte. Keinen Körper, mit dem er Dinge schaffen könnte. Keinen Körper, um mit anderen in Kontakt zu treten. Er ist ein Lufthauch. Eine Sphäre. Sein Leben findet parallel zu dem statt, was die moderne Welt mit ihren Möglichkeiten, dem Netzwerken, dem Reisen und dem sich selbst Entdecken ausmacht.

Sonntag, 07.04.2019, 18:20 Uhr, 54´00 Min.
SWR2 Hörspiel am Sonntag
 
 

 
Hörspieltipp: Sherlock & Watson
Neues aus der Baker Street: Ein Fluch in Rosarot (2/2)

Kriminalhörspiel von Viviane Koppelmann
Frei nach Motiven von Arthur Conan Doyle
Mit: Johann von Bülow, Florian Lukas, Stefan Kaminski, Peter Jordan, Kai Magnus Sting, Judith Engel u. v. a.
Regie: Viviane Koppelmann
(Produktion: Der Audio Verlag 2015)

Detective Inspector Lestrade ist ratlos: Was haben der Tod eines Rabbis, eines Schweizer Kultur-Attachés, eines Diamantenhändlers aus Antwerpen und dem Vorstandsvorsitzenden eines angesehenen Auktionshauses mit dem Tod eines Hollywoodstars gemeinsam? Die einzigen Indizien sind ein goldener Ring mit einer Gravur und ein Wort, das der sterbende Rabbi neben sich in den Boden geritzt hat: Rache … Oder wie Sherlock glaubt: Rachel. Doch wer oder was ist Rachel? Dr. Watson findet in allen Körpern Spuren von Pancuronium, ein Muskelrelaxans - sie sind also einem Serienmörder auf der Spur.

Freitag, 05.04.2019, 22:03 Uhr, 40´00 Min.
SWR2 Krimi
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 
231 232 233 
SWR2.jpg


Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger