lesen-oder-vorlesen.de
Sonntag, 14. August 2022
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Bibliotheken

 
Abi goes Stabi
Stadtbibliothek bietet am Montag, 19. Juni, Recherche Sprechstunden für Abiturienten

Am Montag, 19. Juni, veranstaltet die Stadtbibliothek am
Münsterplatz 17 ihre nächsten AbiScout-Sprechstunden. Zur
Vorbereitung auf die mündlichen Abiturprüfungen bietet sie von 10
bis 14 Uhr spezielle Beratung für die Recherche nach geeigneten
Materialien. Unterstützt durch Mitarbeitende der Stadtbibliothek
werden bei der Suche Bücher, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel
sowie Internetquellen berücksichtigt. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 12. bis 17. Juni
Öffnungszeiten während der Pfingstferien
Die Hauptstelle ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Die
Stadtteilbibliotheken Haslach und Mooswald und die Kinder- und
Jugendmediothek Rieselfeld sind vom 6. bis 9. Juni geschlossen.

Dienstag, 13. Juni, 16 – 18 Uhr
Game-Tester-Treff (Stadtteilbibliothek Haslach)
In der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, gibt es eine
offene Gruppe für alle ab 12 Jahre, die gerne elektronische Spiele
spielen, testen und bewerten möchten. Beim nächsten Treffen am
Dienstag, 13. Juni, von 16 bis 18 Uhr darf frei ausgesucht werden,
was gespielt wird. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 14. Juni, 16 Uhr
Sommervorlese (Stadtteilbibliothek Mooswald)
Vorlesepatin Beate Düe liest für Kinder von 3 bis 6 Jahren lustige
Geschichten in der Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr.
21, am Mittwoch, 14. Juni, um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 14. Juni, 16 bis 18 Uhr
Sprachcafé Deutsch (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt am Mittwoch, 14. Juni, von
16 bis 18 Uhr, zum nächsten Sprachcafé Deutsch ein. Studierende
mit der Studienrichtung Deutsch als Zweit- und Fremdsprache bieten
im lockeren Rahmen die Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich
Kennenzulernen und Auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für
alle und ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 14. Juni, 17 Uhr
Die ½ Vorlesestunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren werden in der halben
Vorlesestunde am Mittwoch, 14. Juni, um 17 Uhr, in der
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, Geschichten nach
den Wünschen der Kinder gelesen. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 16. Juni, 14.30 bis 16.30 Uhr
Bibliobus aus Mulhouse (Münsterplatz)
Am Freitag, 16. Juni, kommt der Bibliobus aus Mulhouse nach
Freiburg. Auf dem Münsterplatz vor der Stadtbibliothek bietet er von
14.30 bis 16.30 Uhr Bücher, Zeitschriften und Hör-CDs in
französischer Sprache. Für die Ausleihe genügt der gültige Ausweis
der Stadtbibliothek Freiburg.

Montag. 19. Juni, 10 bis 14 Uhr
AbiScout – die Abi-Sprechstunde (Stadtbibliothek)
Zur Vorbereitung auf die mündlichen Abiturprüfungen bietet die
Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, am Montag, 19. Juni, von 10 bis 14
Uhr spezielle Beratung für die Recherche nach geeigneten
Materialien. Unterstützt durch Mitarbeitende der Stadtbibliothek
werden bei der Suche Bücher, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel
sowie Internetquellen berücksichtigt. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 6. bis 10. Juni
Öffnungszeiten während der Pfingstferien
Die Hauptstelle ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Die
Stadtteilbibliotheken Haslach und Mooswald und die Kinder- und
Jugendmediothek Rieselfeld sind vom 6. bis 9. Juni geschlossen.

Dienstag, 6. Juni, bis Freitag, 9. Juni, 11 bis 16 Uhr
Bücherbus-Aktionswoche auf dem Mundenhof
Von Dienstag, 6., bis Freitag, 9. Juni, steht der Bücherbus täglich von
11 bis 16 Uhr auf dem Mundenhof beim Nistplatz und präsentiert sein
Medienangebot. Wer Lust hat, darf ein Bücherbus-Modell basteln und
ein Riesenpuzzle vom Bücherbus zusammenfügen. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 7. Juni, 16 bis 18 Uhr
Sprachcafé Deutsch (Stadtbibliothek am Münsterplatz)
Die Stadtbibliothek lädt am Mittwoch, 7. Juni, von 16 bis 18 Uhr zum
Sprachcafé Deutsch ein. Studierende mit der Studienrichtung Deutsch
als Zweit- und Fremdsprache bieten im lockeren Rahmen die
Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich kennen zu lernen und
auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für alle, der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 7. Juni, 17 Uhr
Die ½ Vorlesestunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren werden am Mittwoch, 7. Juni, von 17 bis 17.30
Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10,
Geschichten nach den Wünschen der Kinder gelesen. Der Eintritt ist frei.

 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 22. bis 27. Mai
Dienstag, 23. Mai, 15.30 Uhr
Frühlingszeit – Vorlesezeit
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Für Mädchen und Jungen von drei bis sechs Jahren liest
Vorlesepatin Marion Ernst in der Kinder- und Jugendmediothek
Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, am Dienstag, 23. Mai, um
15.30 Uhr lustige, spannende oder auch nachdenkliche Geschichten.
Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 24. Mai, 15 Uhr
Bilderbuchkino „Die besten Beerdigungen der Welt“
(Stadtteilbibliothek Haslach)
Ester und ihre Freundinnen haben eine großartige Idee: Sie eröffnen
ein Beerdigungsinstitut für alle winzigen toten Tiere, die sonst keiner
beachtet. Vorlesepatin Anna Russo liest und zeigt die Geschichte in
der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstraße 10, am Mittwoch,
24. Mai, um 15 Uhr. Für Mädchen und Jungen ab 4 Jahren. Der
Eintritt ist frei.

Mittwoch, 24. Mai, 16 Uhr
Vorlesestunde mit Felizitas Lacher
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Lustige und spannende Bilderbücher liest Felizitas Lacher für Kinder
von 3 bis 5 Jahren am Mittwoch, 10. Mai, um 16 Uhr, in der Kinderund
Jugendbibliothek, Münsterplatz 17. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 24. Mai, 16 bis 18 Uhr
Sprachcafé Deutsch (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt am Mittwoch, 24. Mai, von
16 bis 18 Uhr, zum nächsten Sprachcafé Deutsch ein. Studierende
mit der Studienrichtung Deutsch als Zweit- und Fremdsprache bieten
im lockeren Rahmen die Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich
Kennenzulernen und Auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für
alle und ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 24. Mai, 16 Uhr
Sommervorlese (Stadtteilbibliothek Mooswald)
Vorlesepatin Beate Düe liest am Mittwoch, 24. Mai, um 16 Uhr in der
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21, lustige
Geschichten für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 27. Mai, 10 Uhr
Einführung in den 3D-Druck (Stadtbibliothek)
Am praktischen Beispiel, mit Hilfe des Ultimaker²-Druckers, erläutern
Mitarbeitende der Infothek am Samstag, 27. Mai, um 10 Uhr in der
Stadtbibliothek am Münsterplatz die ersten Schritte auf dem Gebiet
des 3D-Drucks. Gezeigt wird der Weg von der Auswahl eines 3DModells
im Internet über die Druckvorbereitung bis zur Umwandlung
eines simplen Kunststoffstranges in den gewünschten Gegenstand.
Dauer: ca. 1 Stunde, mit Möglichkeit zur Betrachtung des fertigen
Modells nach 3 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die
Zahl der Sitzplätze ist aber begrenzt. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 27. Mai, 10 bis 13 Uhr
Große für Kleine: Lesevormittag in der Mediothek
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Im Rahmen des ersten Rieselfelder Kinderfestes öffnet die Kinderund
Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, am
Samstag, 27. Mai, von 10 bis 13 Uhr. In der Schmöckerecke lesen
Erwachsene aus dem Stadtteil für Kinder ab drei Jahren. Die
Mediothek präsentiert ihr Angebot und bietet einen Bücherflohmarkt
an. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 15. bis 20. Mai
Dienstag, 16. Mai, 15.30 Uhr
Frühlingszeit – Vorlesezeit
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Für Mädchen und Jungen von drei bis sechs Jahren liest
Vorlesepatin Marion Ernst am Dienstag, 16. Mai, um 15.30 Uhr in der
Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2,
lustige, spannende oder nachdenkliche Geschichten. Der Eintritt ist
frei.

Dienstag, 16. Mai, 16 bis 18 Uhr
Game-Tester-Treff (Stadtteilbibliothek Haslach)
In der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, gibt es eine
offene Gruppe für alle ab 12 Jahren, die gerne elektronische Spiele
spielen, testen und bewerten möchten. Beim nächsten Treffen am
Dienstag, 16. Mai, von 16 bis 18 Uhr darf frei ausgesucht werden,
was gespielt wird. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 17. Mai, 16 bis 18 Uhr
Sprachcafé Deutsch (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt am Mittwoch, 17. Mai, von
16 bis 18 Uhr, zum nächsten Sprachcafé Deutsch ein. Studierende
mit der Studienrichtung Deutsch als Zweit- und Fremdsprache bieten
im lockeren Rahmen die Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich
Kennenzulernen und Auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für
alle und ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 17. Mai, 17 Uhr
Die ½ Vorlesestunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren werden in der halben
Vorlesestunde am Mittwoch, 17. Mai, um 17 Uhr in der
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, Geschichten nach
den Wünschen der Kinder gelesen. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 18. Mai, 16 Uhr
Spanische Bücher am Nachmittag
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
In der Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-RudloffPlatz
2, sind neue spanische Bücher eingetroffen. Die Künstlerin
Carmen Luna stellt sie am Donnerstag, 18. Mai, um 16 Uhr vor,
erzählt daraus Geschichten und lädt zu einer Malaktion ein. Für
Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 19. Mai, 14.30 bis 16.30 Uhr
Bibliobus aus Mulhouse (Münsterplatz)
Am Freitag, 19. Mai, kommt der Bibliobus aus Mulhouse nach
Freiburg. Auf dem Münsterplatz vor der Stadtbibliothek bietet er von
14.30 bis 16.30 Uhr Bücher, Zeitschriften und Hör-CDs in
französischer Sprache. Für die Ausleihe genügt der gültige Ausweis
der Stadtbibliothek Freiburg.

Freitag, 19. Mai, 15.30 Uhr
Freitagsbasteln (Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Am Freitag, 19. Mai, um 15.30 Uhr findet in der Kinder- und
Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, eine
Bastelaktion für Kinder ab 4 Jahren statt. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 2. bis 6. Mai
Dienstag, 2. Mai, 15 Uhr
Italienische Geschichten auf Papier
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Vorlesepatin Elisa Fanelli liest in der Kinder- und Jugendmediothek
Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, am Dienstag, 2. Mai, um 15 Uhr,
tolle Geschichten auf Italienisch vor. Für Kinder ab 3 Jahren. Der
Eintritt ist frei.

Dienstag, 2. Mai, 15.30 Uhr
Frühlingszeit – Vorlesezeit
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Für Mädchen und Jungen von drei bis sechs Jahren liest Vorlesepatin
Marion Ernst in der Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Mariavon-Rudloff-Platz
2, am Dienstag, 2. Mai, um 15.30 Uhr, lustige,
spannende oder auch nachdenkliche Geschichten. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 2. Mai, 16 bis 18 Uhr
Game-Tester-Treff (Stadtteilbibliothek Haslach)
In der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, gibt es eine
offene Gruppe für alle ab 12 Jahre, die elektronische Spiele spielen,
testen und bewerten möchten. Beim nächsten Treffen am Dienstag, 2.
Mai, von 16 bis 18 Uhr darf frei ausgesucht werden, was gespielt wird.
Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 3. Mai, 16 bis 18 Uhr
Sprachcafé Deutsch (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt am Mittwoch, 3. Mai, von 16
bis 18 Uhr zum nächsten Sprachcafé Deutsch ein. Studierende mit der
Studienrichtung Deutsch als Zweit- und Fremdsprache bieten im
lockeren Rahmen die Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich
Kennenzulernen und Auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für alle
und ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 3. Mai, 17 Uhr
Die ½ Vorlesestunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren werden in der halben
Vorlesestunde am Mittwoch, 3. Mai, um 17 Uhr in der
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, Geschichten nach
den Wünschen der Kinder gelesen. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 5. Mai, 15.30 Uhr
Freitagsbasteln (Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Am Freitag, 5. Mai, um 15.30 Uhr, findet in der Kinder- und
Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, eine
Bastelaktion für Kinder ab 4 Jahren statt. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 5. Mai, 19 Uhr
Lyrix-Werkstatt (Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Junge Werkstattgedichte, die im Rahmen eines Lyrix-Workshops
entstanden sind, werden am Freitag, 5. Mai, um 19 Uhr, in der Kinderund
Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2,
präsentiert. „Lyrix“ ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik, für den
jeden Monat online ein Gedicht zum jeweiligen Monatsthema
eingereicht werden kann. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 6. Mai, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Erwachsene (Stadtbibliothek)
Alessandra Ballesi-Hansen vom Centro Culturale Italiano liest am
Samstag, 6. Mai, um 11 Uhr in der Stadtbibliothek am Münsterplatz,
aus „Tempo senza scelte“ von Paolo di Paolo. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungstipps der städtischen Bibliotheken von 25. bis 30. April
Lesetreff mit Ursula Dietrich
Ursula Dietrich lädt monatlich zu einem Austausch über
Bücher in lockerer Form ein. Beim nächsten Lesetreff am
Dienstag, 25. April, um 15 Uhr in der Stadtbibliothek am
Münsterplatz, stellt sie den Roman „Sie dreht sich um“ von
Angelika Overath vor. Der Eintritt ist frei.

Spanische Geschichten für kleine Ohren und Augen
Vorlesepate Raul Páramo liest am Dienstag, 25. April, um 16
Uhr Geschichten auf Spanisch. Die Veranstaltung richtet sich
an Mädchen und Jungen ab 3 Jahren und findet in der Kinderund
Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2,
statt. Der Eintritt ist frei.

Bilderbuchkino: Benni und die sieben Löwen
Die Geschichte von Benni und den sieben Löwen liest und
zeigt Vorlesepatin Anna Russo am Mittwoch, 26. April, um 15
Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstraße 10.
Benni hat den ganzen Tag über Streit mit seinen
Mitmenschen. Dabei verwandelt er seine Widersacher in
Phantasielöwen, mit denen er dann ohne große Probleme
fertig wird. Aber geht das auf Dauer gut? Mädchen und
Jungen ab 4 Jahren können es im Bilderbuchkino erfahren.
Der Eintritt ist frei.

Vorlesestunde mit Felizitas Lacher
Lustige und spannende Bilderbücher liest Felizitas Lacher für
Kinder von 3 bis 5 Jahren am Mittwoch, 26. April, um 16 Uhr in
der Kinder- und Jugendbibliothek, Münsterplatz 17. Der Eintritt
ist frei.

Sprachcafé Deutsch
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt am Mittwoch, 26.
April, von 16 bis 18 Uhr zum nächsten Sprachcafé Deutsch
ein. Studierende mit der Studienrichtung Deutsch als Zweitund
Fremdsprache bieten im lockeren Rahmen die
Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich kennenzulernen und
auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für alle, eine
Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Frühlingsgeschichten
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren liest Vorlesepatin Beate Düe am
Mittwoch, 26. April, um 16 Uhr lustige Frühlingsgeschichten in
der Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21.

Erzähltheater Kamishibai: Die drei Schmetterlinge
Für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren zeigt die
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21, am
Donnerstag, 27. April, um 15.30 Uhr das Kamishibai
(Erzähltheater) „Die drei Schmetterlinge“: Der weiße, der
gelbe und der rote Schmetterling tänzeln durch die Luft, als
plötzlich ein Gewitter droht. Sie suchen bei Blumen Zuflucht.
Doch die weiße Blume möchte nur dem weißen Schmetterling
helfen, die rote Blume nur dem roten Schmetterling.
Der Eintritt zum Erzähltheater ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken von 18. bis 23. April
Dienstag, 18. April, 16 bis 18 Uhr
Game-Tester-Treff
Wer gerne elektronische Spiele spielen, testen und bewerten
möchte, ist am Dienstag, 18. April, von 16 bis 18 Uhr in der
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Straße 10, richtig: Hier
gibt es eine offene Game-Tester-Gruppe für alle Interessierten
ab 12 Jahren. Was gespielt wird, darf frei ausgesucht werden.
Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 19. April, 16 bis 18 Uhr
Sprachcafé Deutsch
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt am Mittwoch, 19.
April, von 16 bis 18 Uhr zum nächsten Sprachcafé Deutsch
ein. Studierende mit der Studienrichtung Deutsch als Zweitund
Fremdsprache bieten im lockeren Rahmen die
Möglichkeit, Deutsch zu sprechen, sich kennenzulernen und
auszutauschen. Das Sprachcafé ist offen für alle
Interessierten, eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Eintritt ist
frei.

Mittwoch, 19. April, 17 Uhr
Die halbe Vorlesestunde
Wunschgeschichten für Kinder ab drei Jahren gibt es in der
halben Vorlesestunde der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudinger Straße 10, am Mittwoch, 19. April, um 17 Uhr. Der
Eintritt ist frei.

Freitag, 21. April, 14.30 bis 16.30 Uhr
Bibliobus aus Mulhouse auf dem Münsterplatz
Am Freitag, 21. April, kommt der Bibliobus aus Mulhouse nach
Freiburg. Auf dem Münsterplatz vor der Stadtbibliothek bietet
er von 14.30 bis 16.30 Uhr Bücher, Zeitschriften und HörspielCDs
in französischer Sprache. Für die Ausleihe genügt der
gültige Ausweis der Stadtbibliothek Freiburg.

Samstag, 22. April, 10 bis 14 Uhr
Medienflohmarkt in der Stadtbibliothek
Ein großer Medienflohmarkt findet am Samstag, 22. April, von
10 bis 14 Uhr in der Stadtbibliothek am Münsterplatz 17 statt.
Es gibt gebrauchte Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, CDs und
DVDs zu günstigen Preisen. Der Flohmarkt findet in der
Garage des Bücherbusses auf der Rückseite der
Stadtbibliothek statt. Der Eintritt ist frei.
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 


Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger