lesen-oder-vorlesen.de
Samstag, 24. Juni 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Bibliotheken

 
"So seh' ich das: Leser knipsen ihre Bibliothek"
Fotowettbewerb der Stadtbibliothek Karlsruhe / Einsendeschluss 14. Mai

Anlässlich der Kampagne des Deutschen Kulturrats "Kultur gut stärken" veranstaltet die Stadtbibliothek einen Fotowettbewerb zum Thema "So seh' ich das: Leser knipsen ihre Bibliothek". Die Besucherinnen und Besucher der Stadtbibliothek sind eingeladen, auf Fotos festzuhalten, was für sie das Besondere an der Bibliothek ist und wie sie diese sehen.

Ob ein besonderer Aspekt des Medienangebots, die Atmosphäre oder die Menschen - die Teilnehmenden haben freie Wahl. Das Gewinnerfoto wird mit einem E-Book Reader prämiert, einem Lesegerät für elektronisch gespeicherte Buchinhalte. Außerdem zeigt die Stadtbibliothek eine Auswahl der eingereichten Fotos in einer Ausstellung.

Einsendeschluss ist Samstag, 14. Mai 2011. Per E-Mail eingesandt werden können bis zu drei digitale Fotos im jpg-Format mit einer Mindestauflösung von 1596 x 2048 Pixel, und zwar an sabine.dietrich@kultur.karlsruhe.de.

Die Teilnahmebedingungen liegen in allen Einrichtungen der Stadtbibliothek aus und sind außerdem als pdf-Datei unter www.stadtbibliothek-karlsruhe.de zu finden.

Mit der Kampagne "Kultur gut stärken" wollen der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, und die Kulturstiftung des Bundes ein sichtbares Zeichen für kulturelle Vielfalt und gegen Kulturabbau setzen. Am 21. Mai, dem Unesco-Welttag der kulturellen Vielfalt, sowie an dem gesamten Wochenende wird es in ganz Deutschland Veranstaltungen geben, die die kulturelle Vielfalt Deutschlands veranschaulichen.
 
 

 
Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek Karlsruhe
Romane, Sachbücher und Zeitschriften im Ständehaus

Einen kleinen Bücherflohmarkt veranstaltet die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus (Ständehausstraße 2) am Dienstag, 19. April, von 14 bis 18 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher können im Ständehaussaal im zweiten Untergeschoss einen Nachmittag lang stöbern, schmökern sowie die angebotenen Bücher und Zeitschriften kaufen.
 
 

 
Bibliobus aus Mulhouse auf dem Münsterplatz
Einmal im Monat parkt der Bibliobus aus Mulhouse auf dem
Münsterplatz vor der Stadtbibliothek. Dort steht er wieder am
Freitag, 15. April, von 14.30 bis 16.30 Uhr mit Büchern,
Zeitschriften und Hör-CDs in französischer Sprache. Für die
Ausleihe genügt ein gültiger Ausweis der Stadtbibliothek
Freiburg.
 
 

 
Flohmarkt in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek am Münsterplatz bietet in ihrem Regiocafé
am Dienstag, 12. April, von 10 bis 16 Uhr Bücher,
Zeitschriften, Literatur-CDs sowie Musikbücher und Noten zu
günstigen Preisen an.
 
 

 
"Take me home, country roads"
John Denver-Abend in der Amerikanischen Bibliothek Karlsruhe

Einen John-Denver-Abend veranstaltet die Amerikanische Bibliothek im Kanalweg 52 am Freitag, 8. April. Wenn das Musiker-Duo Andreas Riedinger und Tom Fischer ab 20 Uhr Klassiker wie "Take me home, country roads", "Leaving on a jet plane" oder "Annie's song" und viele andere Hits des amerikanischen Country-Sängers spielen, darf kräftig mitgesungen werden. In der Pause können die Besucherinnen und Besucher ihre Stimmbänder mit Kentucky Bourbon ölen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zur Amerikanischen Bibliothek gibt es im Internet unter www.amerikanische-bibliothek.de.
Mehr
 

 
“Tag der offenen Tür“ am Mittwoch, 23. März, in der Stadtteilbibliothek Haslach
Buchausstellung „Bücher für alle Fälle“, Führungen und
Vorlesen im Vorlesesessel

Im Rahmen des „Tags der offenen Tür“ im Stadtteil Haslach
am Mittwoch, 23. März, stellt sich die Stadtteilbibliothek
Haslach, Staudingerstraße 10, den ganzen Tag mit einem
Programm vor: Von 8 bis 18 Uhr wird die Buchausstellung
„Bücher für alle Fälle“ – eine Auswahl aktueller
Ratgeberliteratur präsentiert. Bibliotheksführungen finden von
10 bis 15 Uhr in halbstündigem Takt statt. Kleine Gruppen
sollen sich bitte unter der Telefonnummer: 201-2261
anmelden.

Für kleine Besucherinnen und Besucher ab drei Jahren liest
die Vorlesepatin Heike Mensch im 17 Uhr im Vorlesesessel
„Drachengeschichten für drei Minuten“ von Milena Baisch.
Alle Interessierten sind einladen, sich bei Kaffee und Brezeln
über das breitgefächerte Angebot der Stadtteilbibliothek zu
informieren.
 
 

 
Bibliobus aus Mulhouse auf dem Münsterplatz
Der Bibliobus aus Mulhouse kommt jeden Monat einmal nach
Freiburg. Auf dem Münsterplatz vor der Stadtbibliothek steht
er am Freitag 18. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr mit Büchern,
Zeitschriften und Hör-CDs in französischer Sprache.
Für die Ausleihe genügt der gültige Ausweis der Stadtbibliothek.
 
 

Bibliothèque de l’apprenant
 
Bibliothèque de l’apprenant
NEU: Bibliothek für Französischlernende

Ab dem 14. März bietet das Centre Culturel Français Freiburg den Besuchern seiner Bibliothek einen eigenen Bereich für Französischlernende: die Bibliothèque de l'apprenant. Hier werden Medien bereitgestellt, die auf die Sprachniveaus (A1 bis B2) des Europäischen Referenzrahmens abgestimmt sind. Aktuell enthält sie Bücher, Hörbücher und DVDs, die aus dem allgemeinen Bibliotheksbestand stammen.

Die eigene Bibliothek zeichnet das CCFF besonders aus. Sie umfasst französische Literatur, aber auch Fachliteratur zur französischen Geschichte oder Kunst. Weiterhin finden sich in der Mediathek zahlreiche Spiel- und Dokumentarfilme französischsprachiger Regisseure. Darüber hinaus können französische Zeitungen und Zeitschriften gelesen werden.

Oftmals sind Besucher angesichts dieser Medienfülle unsicher, welches Buch oder welcher Film zu ihren Sprachkenntnissen passt. Die Bibliothèque de l'apprenant ist durch klare Orientierungshilfen eine Unterstützung. Sowohl die Teilnehmer der Sprachkurse des CCFF als auch alle anderen frankophilen Literaturbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten!

Centre Culturel Français Freiburg – Conrad Schroeder Institut e.V.
Münsterplatz 11 / Im Kornhaus - 79098 Freiburg
Tel.:0761/207 39 – 0 / Mail: info@ccf-fr.de
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger