lesen-oder-vorlesen.de
Samstag, 24. Juni 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Bibliotheken

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 9. bis 16. April (15. KW)
Mittwoch, 11. April, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer wieder am
Mittwoch, 11. April, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach
(Staudingerstraße 10). Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten während der Osterferien
Während der Osterferien sind Hauptstelle und Stadtteilbibliotheken
zu den üblichen Zeiten geöffnet. Am Karsamstag, 7. April, ist die
Hauptstelle am Münsterplatz geschlossen.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 2. bis 4. April (14. KW)
Montag, 2. April, 15.30 Uhr
Bilderbuchkino „Aufruhr im Gemüsebeet“
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Für Kinder ab 4 Jahren zeigt die Kinder- und Jugendmediothek
Rieselfeld (Maria-von-Rudloff-Platz 2) am Montag, 2. April, um 15.30
Uhr eine Geschichte mit Pettersson und Findus: „Aufruhr im
Gemüsebeet“ von Sven Nordqvist (Text und Illustrationen). Der
Eintritt ist frei, kostenlose Einlasskarten gibt es ab sofort.

Mittwoch, 4. April, 17 Uhr
Vorlesen auf Türkisch und Deutsch (Stadtteilbibliothek Haslach)
In türkischer und deutscher Sprache lesen Mitglieder des DeutschTürkischen Elternvereins Freiburg Geschichten für Kinder von 5 bis
10 Jahren am Mittwoch, 4. April, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek
Haslach (Staudingerstraße 10). Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten während der Osterferien
Während der Osterferien sind Hauptstelle und Stadtteilbibliotheken
zu den üblichen Zeiten geöffnet. Am Karsamstag, 7. April, ist die
Hauptstelle am Münsterplatz geschlossen.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 26. bis 31. März (13. KW)
Montag, 26. März, 16.30 Uhr
Einführung in das Internetportal der Stadtbibliothek
Am Montag, 26. März, um 16.30 Uhr lädt die Stadtbibliothek am
Münsterplatz Interessierte zu einer Einführung in das Internetportal
„bibnetz“ ein. Unter einer einheitlichen Suchoberfläche verbirgt sich
eine qualitative Auswahl an Online-Katalogen und Datenbanken. Mit
einer Anfrage können gleich mehrere Informationsquellen auf einmal
angezapft werden. In der Einführung werden einzelne Datenbanken
vorgestellt und Kniffe für eine zielgerechte Recherche verraten. Die
Anmeldung für diese kostenlose Einführung erfolgt über die VHS,
Tel. 0761/368-9510.

Dienstag, 27. März, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet
am Dienstag, 27. März, um 15.30 Uhr in der Kinder- und Jugendmediothek (Maria-von-Rudloff-Platz 2) statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28. März, 16 Uhr
Vorlesestunde mit Gewinnspiel „Lauras Stern“
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 28. März, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher für Kinder ab 4 Jahren das Bilderbuch „Lauras
Stern“ in der Kinder- und Jugendbibliothek, Münsterplatz 17. Im
Anschluss gibt es ein Gewinnspiel, bei dem Karten für „Lauras Stern
– Die Show“ verlost werden. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28. März, 17 Uhr
Zweisprachiges Vorlesen (Stadtteilbibliothek Haslach)
In italienischer und deutscher Sprache lesen Mitglieder des Centro
Culturale Italiano für Kinder von 5 bis 10 Jahren am Mittwoch, 28.
März, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10.
Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 29. März, 18.15 bis 20.15 Uhr
Einführung in das Internet (Kinder- und Jugendmediothek)
Am Donnerstag, 29. März, von 18.15 Uhr bis 20.15 Uhr, bietet die
Stadtbibliothek eine zweistündige Einführung ins Internet für
Erwachsene in der Kinder- und Jugendmediothek im Rieselfeld,
Maria-von-Rudloff-Platz 2, an. Dabei werden zunächst Begriffe rund
ums Internet erläutert und eine Übersicht über die Möglichkeiten im
weltweiten Netz geboten. Anschließend können Fragen gestellt und
es kann am PC selbst geübt werden. EDV-Grundkenntnisse werden
vorausgesetzt. Um Voranmeldung wird gebeten. Eine Anmeldung ist
dienstags bis freitags von 13 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 18 Uhr
unter Tel. 0761/201-2270 möglich. Die Teilnahme kostet 7,50 Euro.

Samstag, 31. März, 11.00 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Kinder (Stadtbibliothek)
Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lesen Mitglieder des „Centro
culturale italiano“ am Samstag, 31. März, um 11 Uhr im
Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek am
Münsterplatz 17 aus italienischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 19. bis 24. März (12. KW)
Montag, 19. März, 16.30 Uhr
Elektronischer Benutzerkatalog der Stadtbibliothek
Am Montag, 19. März, um 16.30 Uhr, lädt die Stadtbibliothek am
Münsterplatz Interessierte zu einer Einführung in den elektronischen
Benutzerkatalog ein. Zuerst wird gezeigt, wie man in ihren Beständen
recherchiert, dann wird das selbstständig geübt. Die Anmeldung für
diese kostenlose Führung erfolgt über die VHS, Tel. 0761/368-9510.

Dienstag, 20. März, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Der nächste Termin ist am
Dienstag, 20. März, 15.30 Uhr, in der Kinder- und Jugendmediothek
(Maria-von-Rudloff-Platz 2). Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 21. März, 16 Uhr
Vorlesestunde mit Felizitas Lacher
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 21. März, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher wieder für Kinder von drei bis fünf Jahren lustige und
spannende Bilderbücher in der Kinder- und Jugendbibliothek,
Münsterplatz 17. Im Anschluss sind alle Kinder zu einer Bastelaktion
zum Thema „Frühling“ eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 21. März, 17 Uhr
Zweisprachiges Vorlesen (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren liest Yasmina Khoyratee
Geschichten auf Deutsch und auf Französisch am Mittwoch, 21.
März, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach (Staudingerstraße
10). Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 22. März, 15 Uhr
Bilderbuchkino (Stadtteilbibliothek Haslach)
Im Bilderbuchkino in der Stadtteilbibliothek Haslach (Staudinger Str.
10) wird am Donnerstag, 22. März, um 15 Uhr für Kinder ab 4 Jahren
„Das Osterküken“ von Géraldine Elschner (Text) und Alexandra
Junge (Illustrationen) gezeigt und gelesen. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 23. März, 20 Uhr
Ein Frauenleben im Iran
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Natasha Kajoui wurde in Teheran geboren und lebt heute als
Schriftstellerin im Rieselfeld. Am Freitag, 23. März stellt sie um 20
Uhr in der Kinder- und Jugendmediothek (Maria-von-Rudloff-Platz 2)
ihr neuestes Buch „Am Horizont der Scherben“ vor. Die Autorin
erzählt darin von den Schicksalen starker muslimischer Frauen, die
sich mit ihrer Gesellschaft auseinandersetzen. Der Abend bietet auch
kulinarische Einblicke in die iranische Kultur. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 24. März, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Erwachsene (Stadtbibliothek)
Isa Wigand vom Centro Culturale Italiano liest am Samstag, 24.
März, um 11 Uhr im Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der
Stadtbibliothek am Münsterplatz 17 die Erzählung „La Sirena“ von
Giuseppe Tomasi di Lampedusa. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 12. bis 17. März (11. KW)
Montag, 12. März, 19 Uhr
Kabarett mit Frank Sauer „Vom Tellerwäscher zum
Geschirrspüler“ (Stadtteilbibliothek Haslach)
Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe des
Stadtteilentwicklungsprogramms „Soziale Stadt“ in Haslach gastiert
der Freiburger Kabarettist Frank Sauer mit seinem Programm „Vom
Tellerwäscher zum Geschirrspüler“ in der Stadtteilbibliothek. Mit
unbändigem Witz, unschlagbarem Charme und selten gewordener
Intelligenz unternimmt Sauer einen Ritt durch die Höhen und Tiefen
von Sieg, Glück und Niederlage. Die Stadtteilbibliothek und das
Stadtteilbüro laden zu dieser Veranstaltung am Montag, 12. März,
um 19 Uhr in die Stadtteilbibliothek Haslach (Staudingerstraße 10)
herzlich ein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Dienstag, 13. März, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen in der Kinder- und
Jugendmediothek (Maria-von-Rudloff-Platz 2) spannende Bücher für
Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet am Dienstag,
13. März, um 15.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 14. März, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer wieder am
Mittwoch, 14. März, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach
(Staudingerstraße 10). Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 14. März, 17 Uhr
Türkische Vorlesestunde für Kinder
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Für Kinder ab 6 Jahren lesen Mitglieder des deutsch-türkischen
Elternvereins Freiburg und Umgebung e.V. am Mittwoch, 14. März,
um 17 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek (Münsterplatz 17) aus
türkischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 14. März, 16.30 Uhr
Führung durch die Stadtbibliothek
Am Mittwoch, 14. März, um 16.30 Uhr lädt die Stadtbibliothek am
Münsterplatz Interessierte zu einem etwa einstündigen Rundgang
ein. Vorgestellt werden die verschiedenen Medienangebote von
Ratgeberliteratur über Krimis und Thriller bis zur vielseitigen
Zeitungs- und Zeitschriftenauswahl sowie die multimediale
Bandbreite des Informationszentrums am Münsterplatz.
Teilnehmende lernen dazu die Ausleihe und Rückgabe kennen, die
in Selbstbedienung organisiert ist. Die Anmeldung für diese
kostenlose Führung erfolgt über die VHS, Tel. 0761/3689510.

Donnerstag 15. März, 15 Uhr
Märchenstunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Der Märchenerzähler Peter Pflug erzählt für Kinder ab 3 Jahren das
Märchen „Rapunzel“ (Gebrüder Grimm) am Donnerstag, 15. März,
um 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach (Staudingerstraße 10).
Der Eintritt ist frei.

Freitag, 16. März, von 14.30 – 16.30 Uhr
Bibliobus aus Mulhouse (Münsterplatz)
Der Bibliobus aus Mulhouse kommt jeden Monat einmal nach
Freiburg. Auf dem Münsterplatz vor der Stadtbibliothek steht er am
Freitag, 16. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr mit Büchern, Zeitschriften
und Hör-CDs in französischer Sprache. Für die Ausleihe genügt der
gültige Ausweis der Stadtbibliothek Freiburg.

Samstag, 17. März, 11.00 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Kinder (Stadtbibliothek)
Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lesen Mitglieder des „Centro
culturale italiano“ e.V. am Samstag, 17. März, um 11 Uhr im
Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek
(Münsterplatz 17) aus italienischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 6. bis 10. März (10. KW)
Dienstag, 6. März, 15.30 Uhr
Vorlesen auf Deutsch und Spanisch
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Rieselfelder VorleserInnen lesen spannende Geschichten auf
Deutsch und Spanisch in der Kinder- und Jugendmediothek (Mariavon-
Rudloff-Platz 2) am Dienstag, 6. März, um 15.30 Uhr für Kinder
von 3 bis 6 Jahren.

Mittwoch, 7. März, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel
(Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer wieder am
Mittwoch, 7. März, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach
(Staudingerstraße 10).

Mittwoch, 7. März, 16 Uhr
Vorlesestunde mit Felizitas Lacher
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 7. März, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher wieder für Kinder von drei bis fünf Jahren lustige und
spannende Bilderbücher in der Kinder- und Jugendbibliothek
(Münsterplatz 17).

Donnerstag, 8. März, 18.15 bis 20.15 Uhr
Einführung in das Internet
(Kinder- und Jugendmediothek)
Am Donnerstag, 8. März, von 18.15 bis 20.15 Uhr, bietet die
Stadtbibliothek eine zweistündige Einführung ins Internet für
Erwachsene in der Kinder- und Jugendmediothek im Rieselfeld
(Maria-von-Rudloff-Platz 2) an. Dabei werden zunächst Begriffe rund
ums Internet erläutert und eine Übersicht über die Möglichkeiten im
weltweiten Netz geboten. Anschließend können Fragen gestellt und
es kann am PC selbst geübt werden. EDV-Grundkenntnisse werden
vorausgesetzt. Um Voranmeldung wird gebeten. Eine telefonische
Anmeldung ist dienstags bis freitags von 13 bis 18 Uhr und
mittwochs von 10 bis 18 Uhr unter Tel. 0761/201-2270 möglich. Die
Teilnahmegebühr beträgt 7,50 €.

Freitag, 9. März, 18.30 Uhr
Ausstellungseröffnung „Planbeispiele – Farbige Zeichnungen“
(Stadtteilbibliothek Haslach)
„Planbeispiele – Farbige Zeichnungen“ zeigt die Künstlerin Mirabelle
Korfsmeier in einer Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Haslach
(Staudingerstraße 10) vom 12. März bis 30 April. Korfsmeier, die vor
kurzem ihr neues Atelier in der Haslacher Bettackerstraße bezog,
setzt sich in der Ausstellung mit dem Thema Zeichnung in vielfältiger
Form auseinander. Zur Eröffnung am Freitag, 9. März, 18.30 Uhr,
führt Margarita Jonietz (Museum für Neue Kunst) in das künstlerische
Werk ein. Dazu laden die Stadtteilbibliothek Haslach und die
Haslacher Wundertüte herzlich ein.

Samstag, 10. März, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Erwachsene
(Stadtbibliothek)
Sara Moretti vom „Centro culturale italiano“ e.V. liest am Samstag,
10. März, um 11 Uhr im Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der
Stadtbibliothek (Münsterplatz 17) aus dem Roman „Il Gattopardo“
von Tomasi di Lampedusa.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken (9. Kalenderwoche)
Mittwoch, 29. Februar, 17 Uhr
Vorlesen auf Türkisch und Deutsch (Stadtteilbibliothek Haslach)
In türkischer und deutscher Sprache lesen Mitglieder des DeutschTürkischen Elternvereins Geschichten für Kinder von 5 bis 10 Jahren
am Mittwoch, 29. Februar, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek
Haslach, Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 29. Februar, 16.30 bis 17.30 Uhr
Führung durch die Stadtbibliothek
Am Mittwoch, 29. Februar, 16.30 Uhr lädt die Stadtbibliothek am
Münsterplatz Interessierte zum einstündigen Rundgang ein. Dabei
werden ihre Medienangebote, von Ratgeberliteratur über Krimis und
Thriller bis zur vielseitigen Zeitungs- und Zeitschriftenauswahl, und
die multimediale Bandbreite des Informationszentrums vorgestellt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 1. März, 15 Uhr
Lesen und lesen lassen (Stadtteilbibliothek Mooswald)
Ursula Hölker liest am Donnerstag, 1. März, um 15 Uhr für Kinder ab
6 Jahren aus dem Bilderbuch „Die große Welle“ von Véronique
Massenat in der Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21.

Samstag, 3. März, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Kinder (Stadtbibliothek)
Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lesen Mitglieder des „Centro
culturale italiano“ e.V. am Samstag, 3. März, um 11 Uhr im
Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek am
Münsterplatz 17 aus italienischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 20. bis 25. Februar (8. KW)
Dienstag, 21. Februar, 13 bis 18 Uhr
Pippi Langstrumpf in der Mediothek
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Wir feiern Fasnet in der Mediothek im Rieselfeld! Wer am FaschingsDienstag, 21. Februar, als Buchfigur verkleidet in die Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, kommt, kann sich mit
Einverständnis der Eltern fotografieren lassen. Die Fotos werden
dann mit den entsprechenden Büchern ausgestellt. Unter allen
teilnehmenden Kindern wird ein Überraschungsgeschenk verlost. Der
Eintritt ist frei.

Mittwoch, 22. Februar, 16 Uhr
Vorlesestunde mit Felizitas Lacher
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 22. Februar, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher wieder für Kinder von drei bis fünf Jahren lustige und
spannende Bilderbücher in der Kinder- und Jugendbibliothek,
Münsterplatz 17. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 22. Februar, 17 Uhr
Zweisprachiges Vorlesen (Stadtteilbibliothek Haslach)
In italienischer und deutscher Sprache lesen Mitglieder des Centro
Culturale Italiano für Kinder von 5 bis 10 Jahren am Mittwoch, 22.
Februar, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 23. Februar, 15 Uhr
Bilderbuchkino (Stadtteilbibliothek Haslach)
Im Bilderbuchkino in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10, wird am Donnerstag, 23. Februar, um 15 Uhr
für Kinder ab 4 Jahren „Gute Nacht, Carola“ von Jakob Hein (Text)
und Manuela Olten (Illustrationen) gezeigt und gelesen. Der Eintritt
ist frei.
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger