lesen-oder-vorlesen.de
Sonntag, 19. November 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Kalendertipps

Kalendertipp:
 
Kalendertipp: "Loriot Heile Welt 2016"
Halbmonatskalender 2016

Loriot wäre nicht Loriot, wenn das mit der Heilen Welt so einfach wäre. 24 Motive vom Altmeister begleiten durch das Jahr. Ein schöner 14-Tages-Kalender im DIN A4-Format (21,00 x 29,70 cm)

HEYE Kalender, EUR 13,99
ISBN: 978-3840134777
 
 

Fotokunst-Kalender: Spuren der Zeit 2016
 
Fotokunst-Kalender: Spuren der Zeit 2016
Für diesen Kalender haben es sich die Fotografen zur Aufgabe gemacht, das Vergängliche in Bildern festzuhalten. Beim Betrachten der Bilder hat man das Gefühl, dass die Zeit stehen geblieben ist. Verlassene Orte und Gebäude, die zum Teil den Zerfall preisgeben, aber auch dem Abriss trotzen, versetzen Sie hinein in eine andere Zeit

Wandkalender mit Spiralbindung, 58.4 cm x 48.5 cm

DuMont Kalenderverlag, EUR 29,00
ISBN: 9783832032241
 
 

Kalendertipp:
 
Kalendertipp: "Vater und Sohn" - Einsteckkalender 2016
Kalender mit 12 eingesteckten Kunstkarten, Titelblatt mit Passepartout und Foliendeckblatt. Dreisprachiges Kalendarium. Kalenderformat: 19 x 24,5 cm. Jede Kunstkarte kann nach Monatsende zum Sammeln, Verschenken oder Schreiben von Kartengrüßen weiter verwendet werden.

Ende 1934 brachte die Berliner Illustrirte Zeitung die erste »Vater und Sohn«-Bildgeschichte des Zeichners e.o.plauen heraus. Drei Jahre lang erschien Woche für Woche eine neue Folge von »Vater und Sohn«. Millionen Leser amüsierten sich über das liebenswürdige Paar und seine Abenteuer und Streiche. Dass sich hinter dem Namen e.o.plauen Erich Ohser verbirgt, ist oft unbekannt.

Fink Verlag 2015, 12 Blatt, EUR 14,95
ISBN 978-3-7717-1590-8
 
 

Kalendertipp: Fotokunst-Kalender
Fotokunst-Kalender 2016 / © N.Y.SEE by Schapowalow
 
Kalendertipp: Fotokunst-Kalender "New York 2016"
Wandkalender

New York City: quirlig, lebendig und atemberaubend fotografiert von den Fotografen von N.Y.SEE. Das gemeinschaftliches Fotoprojekt von 30 internationalen Fotografen beleuchtet den Big Apple neu und aktuell. N.Y.SEE ist auf dem Weg eine der umfassendsten und aktuellsten Fotokollektionen zum Thema New York zu werden! Exklusiv bei DuMont!

Dumont Verlag 2015, 58.4 cm x 48.5 cm, Spiralbindung, EUR 29,00
ISBN 9783832032609
 
 

 
Ausstellungskalender 2015
Neue Übersicht von Museumsausstellungen Zeitgenössischer Kunst 2015 am Oberrhein ab sofort verfügbar

Drei Länder – eine Kunstregion! Upper Rhine Valley bringt nun zum 3. Mal einen Jahresausstellungskalender für zeitgenössi-sche Kunst am Oberrhein heraus.

In dem neuen Ausstellungskalender 2015 werden die wichtigsten Ausstellungen von Museen zeitgenössischer Kunst am Ober-rhein dargestellt. Zu diesen Ausstellungshighlights gehören unter anderem:
 DEGAS. Klassik und Experiment: 08.11.2014-01.02.2015 in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe
 Paul Gauguin: 08.02.2015-28.06.2015 im Fondation Beyeler Basel/Riehen
 Cézanne bis Richter – Meisterwerke aus dem Kunstmu-seum Basel: 14.02.2015-21.02.2016 im Kunstmuseum Basel und Museum für Gegenwartskunst
 GLOBALE. Das neue Kunstereignis: 20.06.2015-April 2016 im ZKM Karlsruhe
 Andreas Gursky: 03.10.2015-24.01.2016 im Museum Frieder Burda Baden-Baden

Unter der Marke ART VALLEY bietet die Tourismusdestination Upper Rhine Valley umfangreiche Informationen zu moderner und zeitgenössischer Kunst am Oberrhein an. Die trinationale Region wird mit gutem Grund Art Valley genannt, denn gerade in Sachen Moderner und Zeitgenössischer Kunst gibt es hier vieles zu entdecken. „Keine Region besitzt ein dichteres Netz an hoch-karätigen Sammlungen und Ausstellungen zu Themen der Mo-derne, aktuellen Kunstströmungen und Design“, erklärt Irene Ul-rich, Projektleiterin von Upper Rhine Valley.

Folgende Werbemittel rund um den Themenbereich ART VAL-LEY sind bei Upper Rhine Valley erhältlich:

Das KunstReisePaket ART VALLEY (dt./frz./engl.) für Individu-alreisende gibt es in einer handlichen gelben Box. Sie enthält ne-ben einer großen Übersichtskarte vier attraktive ART VALLEY Touren und einen Ausstellungskalender für das Jahr 2015. Die Website www.art-valley.eu bildet zusätzlich zu den Broschüren weitere Institutionen und Galerien am Oberrhein ab.
Kostenfrei zu beziehen auch über: www.art-valley.eu
oder: Upper Rhine Valley, c/o Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG, Rathausgasse 33, D 79098 Freiburg, Tel. +49 (0)761-3881 1211, urv@fwtm.de
Mehr
 

 Kalendertipp:
 
Kalendertipp: "Schöne Scheisse 2015"
Achtung: Dieser Kalender kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten! Den Deutschen Cartoonpreis und den ersten Preis für Politische Karikatur hat Piero Masztalerz bereits gewonnen. Zu Recht! Seine Cartoons sind böse, brutal und natürlich witzig. Sein Buch "Heute ist dein Glückstag" aus der Reihe "Schöne Scheisse!" erschien 2013 im Verlag Edition 52. Eine Auswahl seiner besten Cartoons finden Sie in diesem Halbmonatskalender im praktischen A4-Format.

Wandkalender im Format 21,0 x 29,7 cm; 25 Blatt, 14-tägiges Kalendarium

HEYE Kalender, EUR 13,99
ISBN: 978-3-8401-3343-5
 
 

Kalendertipp:
 
Kalendertipp: "Lesefreude" Einsteckkalender 2015
Kalender mit 12 eingesteckten Kunstkarten, Titelblatt mit Passepartout und Foliendeckblatt. Dreisprachiges Kalendarium. Kalenderformat: 19 x 24,5 cm. Jede Kunstkarte kann nach Monatsende zum Sammeln, Verschenken oder Schreiben von Kartengrüßen weiter verwendet werden.

Die Bildmotive sind alle aus der Rubrik "Romantische Malerei" und zeigen Frauen, Männer und Kinder in einem Buch lesend. Wer Bücher liebt und auch die Malerei, wird sich an diesem Kalender im kommenden Jahr mit 12 Blatt erfreuen ...

Fink Verlag 2014, 12 Blatt, EUR 13,95
ISBN 978-3-7717-1501-4
 
 

Kalendertipp:
 
Kalendertipp: "Joan Miró" Einsteckkalender 2015
Kalender mit 12 eingesteckten Kunstkarten, Titelblatt mit Passepartout und Foliendeckblatt. Dreisprachiges Kalendarium. Kalenderformat: 19 x 24,5 cm. Jede Kunstkarte kann nach Monatsende zum Sammeln, Verschenken oder Schreiben von Kartengrüßen weiter verwendet werden.

Joan Miró wurde 1893 in Barcelona geboren und verstarb 1983 in Palma de Mallorca, er war ein spanischer Maler, Grafiker, Bildhauer und Keramiker. Bei Wikipedia lesen wir: "Seine frühen Werke weisen, aufbauend auf der katalanischen Volkskunst, Einflüsse des Kubismus und des Fauvismus auf. Von Anfang bis Mitte der 1920er Jahre vollzog der Künstler in Paris, beeinflusst von den dort herrschenden Kunstströmungen des Dadaismus und Surrealismus, den grundlegenden Stilwechsel, der ihn von der Gegenständlichkeit wegführte. Miró gehört als Vertreter der Klassischen Moderne mit seinen fantasievollen Bildmotiven zu den populärsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seine magischen Symbole für Mond, Sterne, Vogel, Auge und Frau zählen zu den bekanntesten Elementen seiner Kunst. ..."

Die Bildmotive des Einsteckkalenderssind alle aus der Rubrik "Moderne Klassiker" und zeigen die farbintenstiven Bildmotive der Gemälde von Jean Miró. Wer seine Malerei schätzt wird sich an diesem Kalender im kommenden Jahr mit 12 Blatt erfreuen ...

Fink Verlag 2014, 12 Blatt, EUR 13,95
ISBN 978-3-7717-1507-6
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger