lesen-oder-vorlesen.de
Mittwoch, 25. April 2018
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Kalendertipps

Fotokunst-Kalender: Mit Büchern leben 2016
© 1996 Gerstenberg Verlag, Hildesheim
 
Fotokunst-Kalender: Mit Büchern leben 2016
12 wunderbare Bibliotheken, versammelt in einem prächtigen Fotokunst-Kalender. Der renommierte britische Fotograf Christopher Sykes hatte exklusiv Zugang und fotografierte die privaten Bücherwelten. Bereits als opulenter Bildband im Handel erhältlich und erschienen bei Gerstenberg.
Aus "Mit Büchern leben" von Estelle Ellis, Caroline Seebohm und Christopher Sykes © 1996 Gerstenberg Verlag, Hildesheim

Wandkalender mit Spiralbindung, 44.5 cm x 48 cm

DuMont Kalenderverlag, EUR 25,00
ISBN: 9783832032814

 
 

Kalendertipp: Der literarische Katzenkalender 2016
 
Kalendertipp: Der literarische Katzenkalender 2016
Zweifarbiger Wochenkalender, Spiralbindung

Herausgegeben von Julia Bachstein

Der literarische Katzenkalender blättert auch im Jahr 2016 für alle Katzenfreunde Woche für Woche eine neue Katze auf und lässt Schriftsteller die Schönheit, die Eleganz, die Faulheit, Zärtlichkeit, Neugierde, schlicht: die Persönlichkeit der Katze besingen und beschreiben.

»Ich verschenke ihn jedes Jahr. Wer eine Katze hat, kommt um diesen Kalender nicht herum!«
Elke Heidenreich

Verlag Schöffling & Co. 2015, 56 Blatt, EUR 21,95
ISBN: 978-3-89561-750-8
 
 

Kalendertipp: Brunos Österreich – Kalender 2016
 
Kalendertipp: Brunos Österreich – Kalender 2016
Die gezeichnete Geschichte

Die illustrierte Geschichte Österreichs in zwölf Monaten: In seinem neuen Kalender präsentiert Bruno Haberzettl einen humorvollen und hintergründigen Bilderbogen zu allen wichtigen Epochen der österreichischen Geschichte. Von Maria Theresia über Erzherzog Johann und Franz Joseph bis zum EU-Beitritt: Jedes Bild besticht durch seinen Detailreichtum und seine überraschende Perspektive. Für alle Haberzettl-Fans!

Verlag Ueberreuter 2014, 14 Blatt, Spiralbindung, 34,5 x 49,5 cm, EUR 16,99
ISBN: 978-3-8000-7633-8
 
 

Kalendertipp: Mehrdad Zaeri und Freunde
 
Kalendertipp: Mehrdad Zaeri und Freunde "LET’S TALK"
WANDKALENDER 2016

Mit 24 Bildern von Mehrdad Zaeri, Tali Yalonetzki (Israel), Réza Riàhi und Parastou Haghi (beide Iran)
Mit einem Vorwort von Mehrdad Zaeri sowie zwei Gedichten von Or Inbar (Israel) und Fati R. (Iran)

Mehrdad Zaeri hat für diesen Kalender große Illustratoren und Autoren aus dem Iran und aus Israel zusammengebracht. „Let’s Talk“ ist ein Appell für interkulturelle Freundschaften und zeigt, dass Menschen aus einander feindlich gegenüberstehenden Ländern keinesfalls Fremde füreinander sein müssen. Obwohl Zaeris Freunde für ihre Mitarbeit teilweise mit Repressalien und Gefängnis bedroht wurden, feiern die Künstler in ihren prächtigen Illustrationen und tiefgründigen Texten das Verbindende, teilen Träume, Ideen und Visionen.

„Let’s Talk“ ist weit mehr als eine visuell berauschende Reise in die Illustrationskunst des Orients. Der Kalender ist eine künstlerisch formulierte Hoffnung für den Austausch und den Friedensprozess zwischen zwei verfeindeten Ländern.

„Menschen aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Religionen sind sich in der Bewältigung ihres Alltags, in ihren Träumen und Ängsten weit weniger fremd, als wir denken. Für meinen fünften Kalender bei der Edition Büchergilde hatte ich den Wunsch, IllustratorInnen aus zwei Ländern zur Zusammenarbeit einzuladen. Ich selbst kam 1986 aus Isfahan/Iran nach Europa. Es war mir eine Herzensangelegenheit, KünstlerInnen aus dem Iran und aus dem mit diesem scheinbar verfeindeten Staat Israel in einem Projekt zusammenzubringen. Also fragte ich KollegInnen, ob sie Teil dieses Kalenderprojekts sein möchten. Alle folgten meiner Einladung ohne zu zögern. Es sieht aus, als wären sich die Menschen auf den Straßen von Tel Aviv und Teheran, Haifa und Isfahan im Herzen näher, als uns Politiker, religiöse Wortführer und die Medien glauben machen wollen.“ Mehrdad Zaeri

edition Büchergilde 2015, Format 31,3 x 58,8 cm, EUR 22,95
 
 

Kalendertipp: Ein Jahr mit fünf Minuten Sprachtraining täglich
 
Kalendertipp: Ein Jahr mit fünf Minuten Sprachtraining täglich
Jeden Tag sprachlich am Ball bleiben mit den neuen Sprachkalendern von Langenscheidt. Der perfekte Mix aus Information, Unterhaltung und Sprachtraining macht es einfach, die eigenen Sprachkenntnisse beständig zu verbessern. Zu den Abreißkalendern für Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Business Englisch gibt es mit dem kostenlosen Kalenderabonnement „Vokabel des Tages“ auch für PC oder Smartphone täglich neuen Lernstoff.

Egal ob für die Verständigung im jährlichen Sommerurlaub oder aus beruflichen Gründen: Wer konsequent und mit wenig Aufwand seine Sprachkenntnisse verbessern will, liegt mit den Langenscheidt Sprachkalendern 2016 goldrichtig.

Täglich fünf Minuten reichen aus, um spielerisch den Wortschatz und die Grammatik zu trainieren, Wissenswertes über Land und Leute zu erfahren und typische Nationalgerichte kennenzulernen. Die englische, französische, italienische oder spanische „Vokabel des Tages“ gibt es als kostenlosen Service zusätzlich auf das Smartphone oder für den Computer.

Sprachen lernen soll Spaß machen. Und mit "A Joke a Day 2016" bekommen Englischlerner eine tägliche Dosis Humor. Auch für die kleinen, angehenden Sprachgenies ist gesorgt: Mit dem "Kinderkalender Englisch 2016" gibt es für Grundschüler das ganze Jahr über jede Menge Spiel, Spaß und Spannung beim Sprachenerwerb.

Die deutschen Übersetzungen sowie die Lösungen der Übungen finden sich jeweils auf der Rückseite der Kalenderblätter. Ausreden sind in Zukunft nicht mehr nötig – mit den neuen Sprachkalendern für 2016 macht es Vergnügen, die eigenen Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern.

Sprachkalender Englisch 2016
Mit der „Vokabel des Tages“ als kostenloses
Kalenderabonnement für PC oder Smartphone
ISBN 978-3-468-44823-2

Ebenfalls erhältlich:
Französisch 2016, ISBN 978-3-468-44824-9
Italienisch 2016, ISBN 978-3-468-44825-6
Spanisch 2016, ISBN 978-3-468-44826-3
Business English 2016, ISBN 978-3-468-44827-0

A Joke a Day 2016
ISBN 978-3-468-44828-7

Kinderkalender Englisch 2016
ISBN 978-3-468-44822-5

Abreißkalender, je 324 Blätter, 15,9 x 12,4 cm
je 9,99 € [D / A]

Als Wörterbuch-Verlag Nr. 1 und Marktführer im Bereich Sprachen bietet der Langenscheidt Verlag heute ein breites Sortiment qualitativ hochwertiger Produkte und eröffnet einen individuellen, crossmedialen und mobilen Weg in die Welt von über 35 Sprachen. Die Bereiche ‚Lexikografie‘‚ ‚Sprachen lernen‘ sowie ‚spielerisches Lernen‘ fokussieren auf innovative Produkte wie intelligente Sprachkurse für Selbstlerner oder Wörterbücher in Online- und Offline-Versionen.
 
 

Fotokunst-Kalender: Wege in die Natur 2016
 
Fotokunst-Kalender: Wege in die Natur 2016
Eine chinesische Weisheit besagt: »Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht!« Dieser stimmungsvolle Kalender führt Sie direkt in die Natur. Unsere Fotografen haben die schönsten Winkel aus Deutschland, Großbritannien, Italien, Österreich und Polen für Sie eingefangen. Lassen Sie sich inspirieren für Ihren nächsten Ausflug!

Wandkalender mit Spiralbindung, 52 cm x 42.5 cm

DuMont Kalenderverlag, EUR 25,00
ISBN: 9783832032616
 
 

Kalendertipp:
 
Kalendertipp: "Loriot Heile Welt 2016"
Halbmonatskalender 2016

Loriot wäre nicht Loriot, wenn das mit der Heilen Welt so einfach wäre. 24 Motive vom Altmeister begleiten durch das Jahr. Ein schöner 14-Tages-Kalender im DIN A4-Format (21,00 x 29,70 cm)

HEYE Kalender, EUR 13,99
ISBN: 978-3840134777
 
 

Fotokunst-Kalender: Spuren der Zeit 2016
 
Fotokunst-Kalender: Spuren der Zeit 2016
Für diesen Kalender haben es sich die Fotografen zur Aufgabe gemacht, das Vergängliche in Bildern festzuhalten. Beim Betrachten der Bilder hat man das Gefühl, dass die Zeit stehen geblieben ist. Verlassene Orte und Gebäude, die zum Teil den Zerfall preisgeben, aber auch dem Abriss trotzen, versetzen Sie hinein in eine andere Zeit

Wandkalender mit Spiralbindung, 58.4 cm x 48.5 cm

DuMont Kalenderverlag, EUR 29,00
ISBN: 9783832032241
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 


Copyright 2010 - 2018 Benjamin Jäger