lesen-oder-vorlesen.de
Samstag, 24. Juli 2021
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
MUSIKTHEATER: SCHAUINSLAND - THE MISFORTUNE OF THE ENGLISH
Sa, 19. 06 2021 // 19.00 Uhr // Grosses Haus
PREMIERE | URAUFFÜHRUNG
Musiktheater von Pamela Carter und Kommando Himmelfahrt // In englischer und deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln

Ein Auftragswerk des Theaters Freiburg

Es ist kalt. Immer dichter fällt der Schnee. Schuljungen in kurzen Hosen kämpfen sich durch den unwegsamen Schwarzwald. Warum sind sie hier? Es ist längst zu spät, um umzukehren. Dunkelheit und dichter Nebel umgeben sie, Orientierung ist unmöglich. Waren sie schon auf dem Gipfel? Endlich dringt der Klang einer Glocke durch den Sturm – vielleicht die Rettung. Am 17. April 1936 besteigen 27 englische Jungen zwischen 12 und 17 Jahren in Begleitung ihres Lehrers trotz eines vorhergesagten Wintereinbruchs den Schauinsland. Gutgelaunt und gespannt auf Abenteuer, erkunden sie das ihnen unbekannte Deutschland am Vorabend des zweiten Weltkrieges. Doch der Ausflug endet in einer Katastrophe, die bis heute ihre Familiengeschichten und die der Retter aus dem Dorf Hofsgrund prägt. Fünf Jungen überleben die Wanderung nicht.

Das Musiktheaterkollektiv Kommando Himmelfahrt erzählt die Geschichte des historischen »Engländerunglücks« als atmosphärisch dichte Musiktheaterkomposition für Sprecher, Sängerin, acht Kinder, Kammerorchester und tiefe Bassdrones. Für dieses Projekt schrieb die renommierte englische Autorin Pamela Carter einen Text, der Fiktives und Fakten montiert. Beobachtungen der Kinder und poetische Exkurse werden zu einer wortmächtigen Allegorie über männliche Gemeinschaften, gefährlichen Heroismus und die Unbezwingbarkeit der Natur.

Musikalische Leitung Hiroki Ojika | Konzept, Regie und Komposition Kommando Himmelfahrt (Thomas Fiedler, Jan Dvorak, Julia Warnemünde) | Kostüm und Bühne Eylien König | Licht Mario Bubic | Video-Design Carl-John Hoffmann | Dramaturgie Annika Hertwig | Mitarbeit Kostüm Charlotte Werkmeister | Mit Janina Staub, Fabian Gerhardt, John Eckhardt (E-Bass), Philharmonisches Orchester Freiburg, Statisterie des Theater Freiburg.
Mehr
Eintrag vom: 15.06.2021  




zurück
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger