lesen-oder-vorlesen.de
Donnerstag, 29. Oktober 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Buchtipp: Sigrid Tinz
 
Buchtipp: Sigrid Tinz "Enkeltauglich gärtnern"
Gut für Klima, Mensch, Natur

Klima, Ressourcen, Arten schützen – wie soll das glücken, bei all der Unsicherheit und Sorge, bei all den Krisen in der Welt? »Einfach anfangen«, sagt dazu Sigrid Tinz in ihrem Buch »Enkeltauglich gärtnern«, erschienen im pala-verlag, und zeigt die vielen Möglichkeiten, gerade jetzt im eigenen Garten aktiv zu werden.

Die Geoökologin präsentiert gute Gartentaten im Jahresverlauf, mit denen es von Projekt zu Projekt leichter fällt, naturnah, fair und ressourcenschonend zu gärtnern und dabei viel für die heimische Flora und Fauna zu tun. Kompetentes Fachwissen und clevere Tipps sorgen für leicht umsetzbare Lösungen bei Fragen rund ums Gärtnern: von der Wahl des Saatgutes über das Wassersparen oder Vermeiden von Plastik und Torf bis zur Wahl von Produkten, deren Herstellung nicht zu Lasten von Menschenrechten und Umwelt geht. Oft hilft ein neuer Blick auf alte Gewohnheiten, auch bei Themen wie Ordnung und Sauberkeit oder dem Wunsch nach Pflegeleichtigkeit.

Das Buch motiviert, jetzt sofort im eigenen Umfeld anzufangen. Das Schöne ist: Wird der Garten naturnaher gestaltet, entwickelt er sich schnell zur lebendigen Wohlfühloase, in der es täglich Neues zu entdecken gibt. Und mit jeder guten Gartentat und jedem Erfolgserlebnis entstehen positive Zukunftsvisionen für eine bessere Welt.

pala-verlag 2020, 176 Seiten, € 19,90(D)
ISBN: 978-3-89566-399-4
 
Eintrag vom: 15.10.2020  




zurück
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger