lesen-oder-vorlesen.de
Montag, 6. Juli 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Hörspieltipp: Auf die Natur kann man nicht böse sein
Hörspiel von Andreas Jungwirth
Mit: Daniel Lommatzsch, Inka Löwendorf, Max Hegewald, Matti Schmidt-Schaller, Lucie Thiede und Vincent Redetzki
Regie: Steffen Moratz
(Produktion: hr/MDR 2019)

Robert, ein Soldat, der vorzeitig aus einem Anti-Terroreinsatz nach Hause zurückkehren musste, ist vom Dach eines Hochhauses gesprungen. Dort oben, heißt es in einer Zeitungsnotiz, befanden sich auch vier Jugendliche, darunter Roberts 14-jähriger Bruder Paul. Zwei Monate nach Roberts Tod will Ina, Roberts Ex-Freundin, von Paul, Andi und Fabi wissen, was auf dem Hochhausdach passiert ist. Nur Seyda kann sie nicht befragen, sie ist mit ihren Eltern in den Libanon zurückgekehrt. Als sich die Jugendlichen in Widersprüche verwickeln, lässt Ina nicht locker, bis sie die ganze Wahrheit erfährt.

Freitag, 03. Juli 2020, 22:03 Uhr, 57´00 Min.
SWR2 Krimi
 
Eintrag vom: 27.06.2020  




zurück
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger