lesen-oder-vorlesen.de
Donnerstag, 2. April 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Hörspieltipp: Das Pferd
Hörspiel nach der gleichnamigen Erzählung von Claude Simon
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer
Mit: Jakob Diehl, Christian Redl, Timo Weisschnur, Lukas Hupfeld, Martin Engler u. a.
Musik: Steffen Schleiermacher
Hörspielbearbeitung und Regie: Ulrich Lampen
(Produktion: SWR 2018)

Eine finstere Regennacht während des Zweiten Weltkriegs. Hungrig, durstig, verstört vor Angst und Müdigkeit, beziehen der Erzähler und sein Regiment, französische Dragoner, Quartier in einem nordfranzösischen Dorf. Und werden Zeuge des langsamen Sterbens eines verletzten Armeepferdes. "Das Pferd", erstmals 1958 veröffentlicht, ist eine frühe Verarbeitung des Flandern-Materials, das Simon bis zu seinem großen Antikriegsroman "Die Straße in Flandern" beschäftigte. In diesem erinnert er an das militärische Desaster Frankreichs von 1940, das ihn als Kavalleristen beinahe das Leben gekostet hätte.

Sonntag, 29. März 2020, 18:20 Uhr, 68´00 Min.
SWR2 Hörspiel am Sonntag
 
Eintrag vom: 23.03.2020  




zurück
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger