lesen-oder-vorlesen.de
Freitag, 13. Dezember 2019
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Ulrike Weiss: Paradies und Verlust
Vernissage und Ausstellung

Am Montag, 9. Dezember um 19 Uhr lädt die Katholische Akademie Freiburg, Wintererstr. 1, zur Vernissage der Ausstellung von Ulrike Weiss zum Thema „Paradies und Verlust“ ein. Eröffnet wird die Ausstellung mit einem Gespräch zwischen der Künstlerin Ulrike Weiss, der Freiburger Kunsthistorikerin und Psychologin Yvonne Ziegler und dem Freiburger Pfarrer Michael Schweiger. Die Vernissage wird musikalisch begleitet von Murat Coskun, Perkussionist, Freiburg. Der Eintritt ist frei.

Die Freiburger Künstlerin Ulrike Weiss nähert sich in ihren Werken den vielen Facetten von Exil an: Auf künstlerische Weise und auf der Basis sorgfältiger Recherche in vor allem nordafrikanischen Ländern, verarbeitet sie die Erfahrungen, die mit der Flucht aus einem Land, einer Kultur, zu tun haben. Dabei veranschaulicht die Künstlerin sensibel und ästhetisch, in Collagen und Installationen, den Umgang mit Aufbruch und Neuanfang, die Sehnsucht nach Erfüllung, aber auch das Erleben von Fremdsein und Scheitern.

Die Kunstwerke von Ulrike Weiss sind vom 10. Dezember 2019 bis 7. Februar 2020, Montag bis Freitag von 08.30 bis 18.30 Uhr, in der Katholischen Akademie Freiburg, Wintererstr. 1, zu sehen.
Mehr
Eintrag vom: 02.12.2019  




zurück
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger