lesen-oder-vorlesen.de
Samstag, 21. September 2019
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Veranstaltungstipps der Städtischen Museen Freiburg von 9. bis 15. September
Augustinermuseum

Hinweis:
Derzeit laufen im Augustinermuseum Untersuchungen am Bau. Deshalb ist das Dachgeschoss nicht zugänglich. Es gilt ein reduzierter Eintrittspreis von 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, Sonderausstellung ausgenommen.

Kunstpause: Die Figuren des Münsterturms
Um die Figuren des Münsters geht es bei einer Kurzführung mit Peter Kalchthaler am Mittwoch, 11. September, um 12.30 Uhr im Augustinermuseum am Augustinerplatz. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt von 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Führung: Schwarzwald-Geschichten
Eine Führung durch die Ausstellung „Schwarzwald-Geschichten. #blackforeststories“ findet am Sonntag, 15. September, um 10.30 Uhr im Augustinermuseum am Augustinerplatz statt. Die Teilnahme kostet 2 Euro; dazu kommt der Eintritt von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Familiennachmittag: Ist der Schwarzwald schwarz?
Ist der Schwarzwald wirklich schwarz? Dieser Frage gehen Familien mit Kindern ab 5 Jahren am Sonntag, 15. September, von 14 bis 16 Uhr im Augustinermuseum am Augustinerplatz auf den Grund. Die Gäste entdecken die Ausstellung „SchwarzwaldGeschichten. #blackforeststories“ und malen anschließend eigene Bilder. Die Teilnahme kostet 3 Euro, für Erwachsene zuzüglich Eintritt von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Museum für Stadtgeschichte

Kurzgeschichten: VIPs aus Freiburg
Um die „VIPs“ der Freiburger Geschichte dreht sich eine Kurzführung im Museum für Stadtgeschichte, Münsterplatz 30, am Freitag, 13. September, um 12.30 Uhr. Dabei geht es nicht nur um den früheren Besitzer des Wentzingerhauses, das heute das Museum beheimatet, sondern auch um Persönlichkeiten wie Berthold oder Vauban. Wer teilnehmen möchte, zahlt den regulären Eintritt von 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Führung: Barocke Illusion
„Barocke Illusion“ lautet der Titel einer Führung im Museum für Stadtgeschichte, Münsterplatz 30, am Sonntag, 15. September, um 12 Uhr. Im Fokus steht die Darstellung im Treppenhaus des Museums im Wentzingerhaus. Sie zeigt, wie Herkules die fromme Seele in den Olymp führen soll. Teilnehmer zahlen 2 Euro. Dazu kommt der Eintritt von 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Museum für Neue Kunst

Kunstdialog
Der Freundeskreis des Museums für Neue Kunst, Marienstraße 10a, lädt am Dienstag, 10. September, um 11 Uhr zum Austausch über Werke von Wilhelm Lehmbruck, August Macke und anderen Künstlerinnen und Künstlern aus der Sammlung ein. Die Teilnahme am „kunst:dialog“ ist im regulären Eintritt von 3 Euro, ermäßigt 2 Euro inbegriffen.

Archäologisches Museum Colombischlössle

Kinder führen Kinder: Tausche Tunika gegen Hose
Die Kulturlotsinnen und -lotsen vom Club „Junges ArCo“ nehmen interessierte Kinder mit auf eine Reise in die Vergangenheit: Am Samstag, 14. September, geht es um 15 Uhr im Archäologischen Museums Colombischlössle, Rotteckring 5, durch die Ausstellung „Tales & Identities: Deine Entscheidung – Deine Geschichte“. Kinder ab 6 Jahren können dort das keltische und römische Leben vor 2.000 Jahren entdecken. Für Kinder ist der Eintritt frei. Erwachsene zahlen 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Museum Natur und Mensch

Südsee. Traum und Wirklichkeit
Die Naturräume und Kulturen der Südsee beleuchtet eine Führung am Sonntag, 15. September, um 14 Uhr im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32. Sie führt durch die aktuelle Ausstellung „Südsee – Traum und Wirklichkeit“ und zeigt, dass europäische Vorstellungen vom Tropenparadies oft nicht mit der Lebenswelt der Menschen zusammenpassen. Die Teilnahme kostet 2 Euro; zuzüglich Eintritt von 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.
 
Eintrag vom: 09.09.2019  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger