lesen-oder-vorlesen.de
Montag, 16. September 2019
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Buchtipp: Richard Wolff
 
Buchtipp: Richard Wolff "Reboot"
War's das jetzt, oder kommt da noch was?!
Was man ab 50 tun sollte, um nicht auf dem Abstellgleis zu landen: Ein Wegweiser zur Neuorientierung für das dritte Lebensalter im Beruf.

Führungskräfte um die 50 Jahre haben eine erfolgreiche Karriere hinter sich, blicken aber oft in eine unklare Zukunft. Kein Grund, in Resignation zu verfallen. Der Unternehmensberater und Coach Richard Wolff zeigt, wie man mit dieser Situation produktiv umgeht und was für eine vielversprechende Karriere- und Lebensplanung für die kommenden Berufsjahre zu tun ist.

Mit Anfang 50 haben sie oft noch ein Drittel ihres Arbeitslebens vor sich. Sie waren überwiegend erfolgreich, doch nur wenige von ihnen werden auf der Karriereleiter weiter aufsteigen, denn die Spitzenpositionen sind rar. Jetzt wird es Zeit, die Weichen für die nächsten 15 Jahre des Berufslebens zu stellen, es ist Zeit für den REBOOT.
Richard Wolff, der beruflich und privat auch schon einige Male rebootet hat, analysiert diese kritische Lebenssituation. In Fallgeschichten von erfolgreichen Um- und Aussteigern und im Gespräch mit Personalchefs, Headhuntern und Out- wie Newplacern beleuchtet er die ganze Skala der Probleme und Lösungsoptionen in dieser komplexen Entscheidungsphase. Vor allem aber ermutigt er, die Veränderung zu suchen, und bietet wertvolle Denkanstöße, wie man sich neu positioniert und weiterhin erfolgreich und wertgeschätzt arbeiten kann.

Stellen Sie sich diese Fragen:

Welche Möglichkeiten habe ich, meine Karriere noch einmal voranzutreiben?
Wie viel ist meine Leistung noch wert?
Ist mein Job sicher? Was, wenn nicht?
Ist mein aktueller Arbeitgeber der richtige für mich oder lohnt sich ein Wechsel?
Wie kann ich Privatleben und Karriereplanung vereinbaren?
Was muss ich heute tun, um mit 55 (65,..) gefragt zu sein?
Ist Vorruhestand eine gute Option?
Warten Sie nicht darauf, dass äußere Faktoren Ihnen eine Job-Veränderung aufzwingen. Initiieren Sie selbst die Neuorientierung, werden Sie Akteur.

Richard Wolff ist systemischer Coach und leitet das Beratungsunternehmen b4 Consulting & Coaching. In Hinblick auf Entwicklungs- und Veränderungsprozesse beriet er die Unternehmen Bertelsmann, Deutsche Telekom, SAP, Daimler AG, PwC, Roche, Bayern LB und Sony.

Droemer Verlag 2017, 224 Seiten, EUR 22,99 (D)
ISBN: 978-3-426-27709-6
 
Eintrag vom: 09.12.2017  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger