lesen-oder-vorlesen.de
Dienstag, 17. Oktober 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Buchtipp: Nina Dittmann
 
Buchtipp: Nina Dittmann "Vom Glück, Schweine zu hüten"
Artgerechte Freilandhaltung alter Rassen. Erfahrungen einer Schweinehirtin

Schweine auf die Weide!

Schweine können ein schönes Leben haben, wenn sie im Freiland rennen, suhlen und wühlen. Nina Dittmann beschreibt in ihrem Buch »Vom Glück, Schweine zu hüten«, erschienen im pala-verlag, wie es als Selbstversorger gelingen kann, die Tiere artgerecht zu halten. Sie lädt mit vielen schönen Fotos zur Landpartie ein und schreibt mit Humor, Begeisterung und Sachverstand über die intelligenten Tiere, ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Eigenheiten.

Wollschweine und Bunte Bentheimer stehen in diesem Buch stellvertretend für andere robuste Schweinerassen, die für das Leben auf der Weide bestens geeignet sind, heute aber auf der Roten Liste der bedrohten Haustierrassen stehen. Die Autorin ist Mitglied in der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e. V. (GEH) und engagiert sich in der Rassebetreuung der Ungarischen Wollschweine.

Das Buch vermittelt allen, die Freilandschweine halten möchten, wertvolle Erfahrungen zu Weide, Fütterung und Verhalten der Tiere. Und es zeigt, dass es nicht egal ist, woher der Sonntagsbraten kommt, und dass es Alternativen zur konventionellen Schweinemast gibt. Werden die Schweine nicht wie in der industriellen Massentierhaltung zum Objekt degradiert, sondern mit Respekt behandelt, fühlen sie sich sichtlich »sauwohl«.

Viel zu selten können Schweine auf der Weide beobachtet werden. Welche Freude das macht, zeigt dieses Buch.

pala-verlag 2016, 144 Seiten, EUR 16,00
ISBN: 978-3-89566-360-4
 
Eintrag vom: 06.12.2016  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger