lesen-oder-vorlesen.de
Montag, 16. Juli 2018
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Buchtipp: Patrick Lee
 
Buchtipp: Patrick Lee "Das Signal"
Thriller

«Eine Suspense-Parabel über die masslose Gier, in die Innenwelt der Köpfe vorzudringen, seelische Kontinente auszubeuten, den Menschen zum mentalen Stoff für Manipulationen zu machen: Patrick Lee gelingt mit ‹Mindreader› die Fusion von Techno-Krimi und Science Fiction», urteilte die Weltwoche über den ersten Teil der Reihe um den Ex-Elitesoldaten Sam Dryden. Nun erscheint mit «Das Signal» nun der zweite Teil der Reihe von Patrick Lee.

Eine alte Freundin bittet Sam Dryden um Hilfe. Es gilt einen Mord an vier jungen Mädchen zu verhindern. Woher wusste Claire von dem drohenden Verbrechen? Claire hat für ein High-Tech-Unternehmen gearbeitet, das bei einer Explosion verwüstet wurde. Die Firma forschte an einem hochgeheimen Apparat, der sich nun in Claires Händen befindet: Ein Radio, das Sendungen aus der Zukunft empfangen kann. Wer es besitzt, kann den Lauf der Geschichte ändern. Claire gerät in die Gewalt eines hochgeheimen Konsortiums, das die Technologie seit ihren Anfängen in den Laboratorien Hitlerdeutschlands zu kontrollieren und zu nutzen sucht. Sam ist mit dem Gerät auf der Flucht und nimmt den Kampf gegen einen übermächtigen Gegner auf.

Der Autor Patrick Lee wurde 1976 in West Michigan geboren. Er begann als Drehbuchautor für Hollywood, später verlegte er sich aufs Schreiben von Romanen. Schon mit seinem ersten Buch, «Die Pforte» schaffte er auf Anhieb den Sprung in die amerikanische Bestsellerliste.

Rowohlt Verlag 2016, 464 Seiten, EUR 9,99 (D)
ISBN 978-3-499-27150-2
 
Eintrag vom: 12.05.2016  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2018 Benjamin Jäger