lesen-oder-vorlesen.de
Sonntag, 20. September 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Termine der Freiburger Museen vom 19. bis 23. Juni (KW 25)
Mittwoch, 19. Juni, 12.30 Uhr
Mittagsführung im Colombischlössle
Bei einer Kurzführung am Mittwoch, 19. Juni, um 12.30 Uhr im
Archäologischen Museum Colombischlössle (Rotteckring 5) wird ein
Thema der Sammlung behandelt. Sie kostet 4 Euro Eintritt.

Donnerstag, 20. Juni, 12.30 Uhr
Natur und Kultur in Bhutan
Eine Führung im Naturmuseum (Gerberau 32) am Donnerstag, 20.
Juni, um 12.30 Uhr widmet sich der Sonderausstellung „Von
Schmetterlingen und Donnerdrachen. Natur und Kultur in Bhutan“.
Sie kostet 2 Euro zzgl. 3 Euro Eintritt.

Freitag, 21. Juni, 12.30 Uhr
Führung zu den Zähringern
Bei einer Führung im Museum für Stadtgeschichte (Münsterplatz 30)
am Freitag, 21. Juni, um 12.30 Uhr steht die Geschichte der
Zähringer im Mittelpunkt. Sie kostet 2 Euro zuzüglich Eintritt.

Samstag, 22. Juni, 12 Uhr
Orgelmusik im Augustinermuseum
Anna-Victoria Baltrusch aus Prof. Schmedings Orgelklasse an der
Hochschule für Musik Freiburg spielt ausgewählte Werke auf der
Welte-Orgel im Augustinermuseum (Augustinerplatz). Wer das
Klangerlebnis am Samstag, 22. Juni, um 12 Uhr genießen möchte,
zahlt den regulären Eintritt von 6 Euro.

Sonntag, 23. Juni, 14 bis 16 Uhr
Familiennachmittag im Augustinermuseum
Familien mit Kindern ab 5 Jahren tauchen am Sonntag, 23. Juni, von
14 bis 16 Uhr in der Sonderausstellung „Mit Stift und Feder“ in die
Welt der Zeichnung ein und werden danach in der Werkstatt selbst
kreativ. Die Veranstaltung im Augustinermuseum (Augustinerplatz)
kostet 3 Euro zuzüglich Eintritt für Erwachsene, Kinder zahlen 3
Euro.

Sonntag, 23. Juni, 14 Uhr
Familienführung im Colombischlössle
Am Sonntag, 23. Juni, um 14 Uhr, lädt das Archäologische Museum
Colombischlössle (Rotteckring 5) zu einer Familienführung in die
Kinderausstellung „Als das Mammut zu schwitzen begann“ ein. Die
Archäologin Susanne A. Harkort reist mit großen und kleinen Gästen
ans Ende der letzten Eiszeit. Damals veränderte sich auch die Tier-
und Pflanzenwelt, der Mensch musste sich anpassen: Aus
umherziehenden Mammutjägern wurden sesshafte Ackerbauern.
Erwachsene zahlen 6 Euro (Eintritt und Führungsgebühr), Kinder und
Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt und bezahlen nur
die Führungsgebühr von 2 Euro.

Sonntag, 23. Juni, 15 Uhr
Führung zu „Make active choices. Kunst und Ökologie“
Eine Führung am Sonntag, 23. Juni, um 15 Uhr im Museum für Neue
Kunst (Marienstraße 10a) widmet sich der Sonderausstellung „Make
active choices. Kunst und Ökologie: Wie tun?“. Die Teilnahme kostet
2 Euro zuzüglich Eintritt.
 
Eintrag vom: 13.06.2013  




zurück
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger