lesen-oder-vorlesen.de
Sonntag, 22. Oktober 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Achtung: Neue Lehren!
STADTFÜHRUNG DURCH DAS EVANGELISCHE FREIBURG
Sa. 14.10.2017, 14:30 bis 16:30 Uhr

Freiburg. Zu einer Führung durch das evangelische Freiburg wird am Samstag, 14. Oktober von 14.30 Uhr an im Rahmen der laufenden Reformationswochen eingeladen. Die historisch orientierte Führung beginnt mit dem Verkauf eines Ablassbriefes ‒ und der Kritik an diesem frommen Handel, wie sie vor 500 Jahren auch in Freiburg geübt wurde. Über den Münsterplatz geht es dann Richtung Christuskirche (Wiehre) und man spürt den lange unter habsburgisch-katholischer Selbstverständlichkeit verschütteten Spuren der Reformation nach.
Sichtbar sind dabei auch die Orte, an denen sich evangelisches Christentum ab dem 19. Jahrhundert in der Stadt etablieren konnte. Und schließlich wird die Frage gestellt: Ist Freiburg inzwischen sogar "Öku-Hauptstadt" geworden? Treffpunkt ist auf dem Münsterplatz vor dem Historischen Kaufhaus.

Teilnahme kostenlos, Spenden erbeten

Leitung: Daniel Gaschick, vistatour Freiburg

Treffpunkt: Historisches Kaufhaus, Münsterplatz, 79098 Freiburg

In Kooperation mit vistatour Freiburg
 
Eintrag vom: 11.10.2017  




zurück
banner_fabian_web_fertig.jpg
gruenequellen.jpg
vorderhaus.jpg
modo2.jpg


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger