lesen-oder-vorlesen.de
Mittwoch, 28. Juni 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Hörspieltipps

 
Hörspieltipp: Onno Viets und der Irre vom Kiez
Nach dem gleichnamigen Roman von Frank Schulz
Mit: Werner Wölbern, Oskar Ketelhut, Timo Jacobs, Erik Schäffler, Jan Schütte u.a.
Komposition: Andreas Bick
Regie: Wolfgang Seesko
(Produktion: NDR 2013)
Länge: 80 Minuten

Detektiv-Anfänger Onno Viets, Hartz IV-Empfänger mit diversen gescheiterten beruflichen Versuchen in der Vergangenheit, akuten Finanzsorgen, einer wunderbaren Ehefrau an seiner Seite und viel Glück im Tischtennis, erhält seinen ersten Auftrag von einem schmierigen Promi aus der Privatsender-Unterhaltungsbranche. Der Job bringt den friedfertig Ahnungslosen in lebensgefährliche Nähe zu einem brutalen Unterwelt-Psychopathen, besagtem “Irren vom Kiez”. Zwischen dem kleinen hässlichen Loser Onno und dem großen gefährlichen Kraftprotz entsteht eine ganz unwahrscheinliche, wundersame und zarte Beziehung, die leider nicht glücklich enden kann.

Ausgezeichnet als Hörspiel des Monats Januar 2014.

Sonntag, 03.08.2014, 18.20 Uhr, SWR2 Hörspiel am Sonntag
 
 

 
Hörspieltipp: Das Beben
Mundarthörspiel von Daniel Oliver Bachmann
Regie: Günter Maurer
(Produktion: SWR 2014)

Länge: ca. 50 Minuten

Schwarzwald-Ranger Peter Förstner hadert mit seinem Ruf als mahnender Besserwisser und Kritiker. Wie vielen Naturschützern wirft man ihm vor, sich ständig unter dem Deckmantel Umweltschutz zu verstecken und so innovative Ideen zu verhindern. Als Investor Hugo von Falckeneck Bohrungen zur Förderung von Geoenergie vornehmen will, findet er ausgerechnet im Ranger einen Befürworter. Nun warnt Peters Frau Gundula, die als Anwältin bereits Erfahrungen mit Geschädigten gesammelt hat, vor den Gefahren. Dann stoßen die Bohrungen auf unerwartete Hindernisse und der Investor geht aufs Ganze: Als er Druckluft ins Bohrloch einleiten lässt, kommt es zu einem Erdbeben. Jetzt muss der Schwarzwald-Ranger retten, was noch zu retten ist.

Ursendung
Samstag, 02.08.2014, 21.03 Uhr, SWR4 Mundart-Hörspiel

Audio unter SWR.de/swr4/bw
Mehr
 

 
Hörspieltipp: Noch mehr Sportmärchen
Von Martin Ebbertz
Gelesen von Patrick Blank
Moderation: Eva Schramm

Kennt ihr den Planeten Melona? Wisst ihr, dass dort die erfolgreichsten Sportler des Universums wohnen? Was kann passieren, wenn sich zwei Ringer aufeinander stürzen? Und welchen Sport üben wohl die Engel aus? Auf alle diese Fragen gibt der in Boppard lebende Autor Martin Ebbertz eine Antwort – in seinen Geschichten aus der Märchenwelt des Sports. Übrigens: Die Engel tanzen natürlich Ballett und proben jeden Mittwoch ...
Martin Ebbertz’ “Sportmärchen” haben mittlerweile eine beachtliche Fangemeinde. Sie speist sich aus Menschen jeden Alters, die den skurrilen Humor und die spontanen Einsichten des Alltags lieben. Und die, wenn sie nicht selber Kind sind, das Kind in sich entdecken möchten.

Samstag, 02.08.2014, 18.40 Uhr, SWR2 Spielraum – Die Geschichte


Steht nach der Sendung ein Jahr zum Download bereit: www.kindernetz.de/spielraum.
Mehr
 

 
Hörspieltipp: Hier kommt Michelle (1/3)
Ein Campusroman von Annette Pehnt
Modul 1
Mit: Christiane Albiez
Funkeinrichtung: Katrin Zipse
Regie: Mark Ginzler
(Produktion: SWR 2012)
Länge: 35 Minuten

„Hier kommt Michelle, eine reizende junge Abiturientin mit einem schmalen, flinken Körper, einer raschen Auffas­sungsgabe und einer ausgeprägten Schwäche für Katzen. Im Moment kann sie aber keine halten, denn sie weiß nicht, wo sie die nächsten Jahre verbringen wird.“ Denn Michelle wird studieren, an der traditionsreichen, altehrwürdigen, aber doch allen Veränderungen gegenüber aufgeschlossenen Universität Sommerstadt. Schon steht sie mit vielen anderen Mädchen und Jungen vor dem Studentensekretariat an. Und damit sind wir in MODUL 1 von Michelles aufregendem Leben.

Dienstag, 29.07.2014, 19.20 Uhr, SWR2 Tandem
 
 

 
Hörspieltipp: Wellenreiter
Hörspiel von Tim Staffel
Mit: Max Mauff, Henrike von Kuik u.a.
Komposition: Alexandra Holtsch
Regie: Tim Staffel
(Produktion: WDR 2014)
Länge: 51 Minuten

Ari ist 25 und CB-Funker. Die Station hat er von seinem Vater geerbt. Ari hockt im Keller, ist immer auf dem gleichen Kanal und erfindet sich in den Geschichten, die er erzählt, ein neues Leben. Allerdings sind die anderen Funker wenig an Ari interessiert, kaum einer spricht mit ihm. Also lauscht Ari meistens nur. Doch dann taucht auf einmal Lana auf Aris Welle auf und bringt seine Welt ins Wanken. Über das scheinbar überlebte Kommunikationsmedium CB-Funk entwickelt sich eine Geschichte über Liebe und Verlust, Vertrauen und Identität. Der einzige Ausweg für die Protagonisten scheint ein Happy End zu sein. Doch dazu müssten sie ihre Welle verlassen, also die einzige Verbindung trennen, die sie am Leben erhält.

Sonntag, 27.07.2014, 18.20 Uhr, SWR2 Hörspiel am Sonntag
 
 

 
Radiotipp: Frisch ausgepackt - Aktuelles vom Buch- und CD-Markt
Moderation: Christoph König

Habt ihr schon wieder alles ausgelesen, alle CDs gehört und keine Ahnung, was ihr jetzt als nächstes kennenlernen wollt? Dann ist das eure Sendung! Jede Woche bekommen wir viele spannende und großartige Neuerscheinungen auf den Tisch. In “Frisch ausgepackt” stellen wir euch einige davon vor, lesen aus Büchern, hören in Hörbücher hinein, und natürlich spielen wir für euch jede Menge Musik. Lasst euch überraschen!

Samstag, 26.07.2014, 18.40 Uhr, SWR2 Spielraum – Die Geschichte
 
 

 
Hörspieltipp: Bitten an Karl
Hörspiel von Saskia Nitsche
Mit: Christoph Gawenda, Benjamin Kramme und Mandy Rudski
Sounddesign: Martin Eichberg
Regie: Judith Lorentz
(Produktion: SWR 2014)

Länge: 30 Minuten

Am Morgen nehmen die Väter den Zug zur Fabrik, am Abend kehren sie zurück. Die Ordnung der Trabantenstadt, in der Elise, Karl und Hanno leben, ist bestimmt durch den Rhythmus des Zuges. Bis er eines Morgens nicht mehr fährt. Die Fabrik hat geschlossen. Die Väter verlieren ihre Aufgabe und der Ort seinen Rhythmus und seine Daseinsberechtigung. Man beginnt ihn abzureißen. Während die Welt, die sie kennen, allmählich verschwindet, ziehen sich Elise und Karl in ihre inneren Welten zurück. Hanno bringt als Einziger den Mut auf, sich mit der Wirklichkeit auseinanderzusetzen und dem Verfall mit Plänen zu begegnen. Doch er verliert seine gerade gefundene Wahrheit über Deutschland an eine Familienlüge.

Ursendung
Dienstag, 22.07.2014, 19.20 Uhr, SWR2 Tandem

Dieses Hörspielsteht nach der Sendung als Download bereit.
Mehr
 

 
Hörspieltipp: Bello e impossibile oder Die Dohmsche Verführung
Regionalkrimi-Hörspiel von Joy Markert
Mit: Maren Kroymann, Uwe Müller, Jördis Triebel, Michael Rotschopf, Marie Leuenberger, Kornelia Boje, Lisa Hrdina, Uta Hallant u.v.a.
Regie: Alexander Schuhmacher
(Produktion: DKultur 2013)
Länge: 51 Minuten

Im Juli ist Tuttlingen immer eine Reise wert. Denn nahe des Städtchens zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb erwartet einen ein Wahnsinns-Erlebnis: der Honberg-Sommer. Mit großen Stars lockt das Festival Zehntausende von Besuchern, die weite Anfahrtswege auf sich nehmen, zum Festivalgelände bei der Festungsruine. Auch Privatdetektivin Cher Ebinger und Buchhandler Marcel Haug sind extra aus Zentralschwaben angereist, um im sprachschillernden Grenzland zwischen Sudwürttemberg und Baden ein Open-Air-Konzert zu besuchen. Doch dann kommt alles anders. Statt vor romantischer Kulisse Kultur zu genießen, erleben sie eine Horrorszene. Aus dem nahe gelegenen Wald hören sie Schreie, sie laufen los und finden eine junge Frau, die erstochen worden ist. Auf dem T-Shirt des Opfers erkennt Marcel das Porträt der Dichterin Hedwig Dohm aus dem 19. Jahrhundert. Die Polizei stellt fest, dass es sich bei der Toten um die 22-jahrige Studentin Phillis Kahn handelt. Wenig später taucht in Chers Detektei der Manager Stettenheim auf und behauptet, seine junge Frau Jana hatte ein Verhältnis mit Phillis Kahn gehabt.


Samstag, 19.07.2014, 21.03 Uhr, SWR4 Mundart-Hörspiel
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 
SWR2.jpg


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger