lesen-oder-vorlesen.de
Donnerstag, 23. November 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Hörspieltipps

 
Hörspieltipp: In fremder Erde
Kriminalhörspiel von Erhard Schmied
Mit: André Jung, Brigitte Urhausen, Marie Jung u.a.
Musik: Stefan Scheib
Regie: Stefan Dutt
(Produktion: SR 2015)
Audio unter SWR.de/swr2/hoerspiel
Länge: ca. 54 Minuten

Hauptkommissar Michel Paquet ist genervt: Tochter Charlotte übt zu Hause für den Trommelkurs, Kommissarin Amelie Gentner provoziert ihn mit bissigen Bemerkungen und an Paquets erstem freien Tag wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Togolesin wurde erschossen. Aus Heimweh suchte sie häufig Trost am Grab des Togolesen Chim Bebe auf dem Alten Friedhof in Saarlouis, wie Paquet und Gentner bald erfahren. Geht es um eine Beziehungstat oder stecken rechtsnationale Kräfte dahinter?

ARD Radio Tatort
Freitag, 13.03.2015, 22.03 Uhr, SWR2 Krimi
sowie Samstag, 14.04.2015, 21.03 Uhr, SWR4
 
 

 
Hörspieltipp: Everest
Hörspiel von Andreas Ammer und FM Einheit
Regie: Andreas Ammer/FM Einheit
(Produktion: WDR 2014)
Länge: 53 Minuten

Die Beatles-LP “Abbey Road” von 1969, die ursprünglich “Everest” betitelt werden sollte, ist mittlerweile eine Pop-Legende. Das Hörspielmacher-Duo Ammer & Einheit nutzt die Songs von “Abbey Road” aber nicht für eine erwartbare Coverversion oder als Remix. Die Texte werden vielmehr deutsch vorgetragen oder nach Regeln der Konkreten Poesie “dekonstruiert”, mit Geschichten um den damaligen Tontechniker oder Gerüchten um die Gruppe angereichert und von einem Radio-Interview mit John Lennon gerahmt. Als Begleitband treten ältere Heroen der deutschen Popkultur auf: u.a. N.U. Unruh (Einstürzende Neubauten), Christiane Rösinger (Lassie Singers), Wolfgang Müller (Tödliche Doris) und Saskia von Klitzing (Fehlfarben).

Donnerstag, 12.03.2015, 22.03 Uhr, SWR2 Hörspiel-Studio
 
 

 
Hörspieltipp: Stimme der Igel
Hörspiel von Hugo Rendler
Mit Elisabeth Schwarz, Matti Krause, Meike Peyser, Juli Janitz und Linus Treue
Musik: Meggy Patay
Gesang: Kinderchor der Clara-Schumann-Musikschule Baden-Baden
Regie: Iris Drögekamp
(Produktion: SWR 2015)

Länge: 30 Minuten

Igel sind nicht stumm. Jungtiere, die nach der Mutter rufen, geben zwitschernde Geräusche ähnlich einem Vogel von sich. In höchster Angst schreien Igel. Es ist ein Laut, der an das durchdringende Kreischen einer Eisensäge erinnert. Die alte Marie schreit sehr oft oder sie schmeißt mit Geschirr auf jeden, der sich ihr nähern will. Marie ist eine Sintiza aus Freiburg und ausgebildete Operettensängerin. Sie ist aus Auschwitz-Birkenau geflohen, hat bei Partisanen überlebt und später einen Opernsänger geheiratet, dem sie nach Kanada gefolgt ist. Doch am Ende ihres Lebens hat sie allen Grund mit Geschirr nach Menschen zu schmeißen.
Im Gespräch mit einem jungen Altenpfleger werden Maries Erinnerungen wieder lebendig, unter anderem auch die kurzen Begegnungen mit Sintikindern, die aus dem Kinderheim Mulfingen kommen und als „Zigeunerkinder“ nach Auschwitz deportiert werden sollen.

Ursendung
Dienstag, 10.03.2015, 19.20 Uhr, SWR2 Tandem

Das Hörspiel steht nach der Sendung als Download auf swr2.de/tandem
Mehr
 

 
Hörspieltipp: Washington Square
Nach dem gleichnamigen Roman von Henry James
Aus dem Englischen von Karl Ludwig Nicol
Mit: Oliver Urbanski, Dörte Lyssewski, Ulrich Pleitgen, Meike Droste u.a.
Hörspielbearbeitung: Klaus Schmitz
Regie: Silke Hildebrandt
(Produktion: MDR 2014)
Länge: 75 Minuten

Der genussfreudige, gut aussehende aber mittellose Salonlöwe Morris Townsend hat es auf die naive junge Erbin Catherine Sloper abgesehen. Bestärkt von ihrer romantischen Tante Lavinia verfällt die blasse Catherine dem Charmeur, doch ihr verwitweter Vater, der angesehene New Yorker Arzt Doktor Sloper, durchschaut das Ansinnen des Mitgiftjägers und macht dem jungen Mann einen Strich durch die Rechnung. Aber Catherine entwickelt nach und nach einen gewissen Starrsinn. Sie will ihn, diesen Townsed, und sei der Preis noch so hoch.
Das vordergründig behagliche Tableau ist ein Kammerspiel mit doppeltem Boden, eine elegante wie knallharte Dekonstruktion aller Figuren.

Sonntag, 08.03.2015, 18.20 Uhr, SWR2 Hörspiel am Sonntag
 
 

 
Hörspieltipp: Der Klofritz
Von Martin Gülich
Gelesen von Paul Schröder
Mit Eva Schramm

Moritz Nissen ist ein ganz normaler Name. Doch eines Tages, als es in der Deutschstunde um Gedichte geht, lässt sich Moritz’ Freund Kim einen Reim auf diesen Namen einfallen, der Moritz völlig aus dem Konzept bringt und ihm jede Menge Ärger einhandelt: Was reimt sich auf “Nissen”? Genau … Kein Wunder, dass die Freundschaft am Ende ist und Moritz auf Rache sinnt.
Der Roman- und Hörspielautor Martin Gülich schreibt in seinem unverwechselbaren Ton nicht nur für Erwachsene – seine Literatur für Kinder zeichnet sich durch sensiblen Sprachwitz und authentische Themen aus.

Samstag, 07.03.2015, 18.40 Uhr, SWR2 Spielraum – Die Geschichte

Die Geschichte steht nach der Sendung zum Herunterladen bereit.

Mehr
 

 
Hörspieltipp: Gefallene Schönheit
Kriminalhörspiel von Florian Goldberg und Heike Tauch
Komposition: Jörg Gollasch
Mit: Judith Engel, Bernhard Schütz, Bettina Kurth, Janus Torp, Jens Wawrczeck, Alexander Radszun, Sema Poyraz, Leslie Malton u.a.
Regie: Heike Tauch
(Produktion: DLR 2012)
Länge: 57 Minuten

Das ehemalige Topmodel Kim Meinhardt ist von der Dachterrasse ihres Hauses gestürzt. Mord oder Selbstmord? Die Ermittlungen führen in die Management-Etagen des Kosmetikkonzerns HBSC, wo Meinhardt als Marketingchefin das angeblich revolutionäre Produkt “Boobsbooster” durchsetzte. Dass hier nichts ist, wie es scheint, findet das Ermittlerteam Deixler/Engler schnell heraus. Zumal sich zeigt, dass man inzwischen in mehr als nur in einer Wirklichkeit ermitteln kann. Nun beginnt eine digitale Spurensuche, die nicht nur den Horizont, sondern auch die Realität erweitert.

Freitag, 06.03.2015, 22.03 Uhr, SWR2 Krimi
 
 

 
Hörspieltipp: Don Don Don Quijote - Attackéee
Hörspiel von Hans Block
Mit: Stefan Kolosko, Lisa Hrdina, Jan Breustedt u.a.
Regie: Hans Block
(Produktion: DLF/Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” Berlin 2014)
Länge: 47 Minuten

Miguel de Cervantes’ berühmteste Romanfigur, aufgetreten in Buchform erstmalig 1605, zieht es heroisch wie lächerlich vor, lieber im feudalen Spanien die fantastischen Wahrheiten der alten Ritterromane zu leben, als sich mit den profanen Gegebenheiten in seinem langweiligen Dorf zu begnügen. In diesem Hörspiel bewegt sich der Don ganz heutig und real durch die Straßen Berlins, und versucht den alltäglichen Wahnsinn zu bekämpfen. So wirft er sich vor ein Auto, verursacht einen Stau und diskutiert mit Hausfrauen über den Verkehrsinfarkt – bis, immer akustisch dokumentiert, im realen Leben die Polizei des Unruhestifters Taten untersagt. Das ist nur ein Beispiel der traurigkomischen Wirklichkeitsüberprüfungen dieses modernen Quijote, der mit Gitarrenriffs, Richard Wagner – und Westernmusik, Autocrashs, Pferdegetrappel und Filmzitaten in die Schlacht zieht. Sein Motto: “Die Welt ist veränderbar!” Ein trashiges Hör-Stück, das nicht nur für junge und jung gebliebene Hörer geeignet sein dürfte.

Donnerstag, 05.03.2015, 22.03 Uhr, SWR2 Hörspiel-Studio
 
 

 
Hörspieltipp: Female 69
Hörstücke von AGF und Mira Calix
feat. Oliver Coates
Mit: Oliver Coates, Cello (London Sinfonietta)
Komposition und Realisation: AGF, Mira Calix
(Produktion: SWR 2010/2014)
Audios unter SWR.de/swr2/hoerspiel
Länge: 50 Minuten

Female 69 ist eine Neuabmischung der Live-Mitschnitte des Art’s Birthday 2010, bei dem der Schwerpunkt auf aktuellen Positionen international renommierter Komponistinnen im Bereich der elektronischen Musik lag. Der Fokus dieser Zusammenstellung liegt bei den Künstlerinnen AGF und Mira Calix, beide geboren 1969.
AGF aka Antye Greie (* Ebersbach/Sachsen) lebt als Sängerin, Musikerin und Produzentin in Hailuoto/Finnland. Mira Calix aka Chantal Passamonte (* in Durban/Südafrika), gelernte Fotografin, lebt seit 1991 in Großbritannien (Saxmundham/Suffolk) und arbeitet dort als Musikerin.

Ursendung
Dienstag, 03.03.2015, 23.03 Uhr, SWR2 ars acustica

 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 
SWR2.jpg


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger