lesen-oder-vorlesen.de
Samstag, 18. November 2017
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Bibliotheken

 
Veranstaltung der städtischen Bibliotheken am 23. Oktober (43. KW)
Mittwoch, 23. Oktober, 16 Uhr
Vorlesestunde mit Felizitas Lacher
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 23. Oktober, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher wieder für Kinder von drei bis fünf Jahren lustige und
spannende Bilderbücher in der Kinder- und Jugendbibliothek,
Münsterplatz 17. Im Anschluss an das Vorlesen findet eine
Bastelaktion zum Thema „Herbst“ statt. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 21. bis 26. Oktober (43. KW)
Montag, 21. Oktober, 18 Uhr
Russisch-Deutsches Erzählcafé:
Lesung aus Gontscharows Liebesbriefen (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek und die Israelitische Gemeinde veranstalten am
Montag, 21. Oktober, 18 Uhr in der Stadtbibliothek am Münsterplatz
17 gemeinsam ein „Russisch-deutsches Literaturcafé“ mit russischer
Literatur, die sowohl in russischer als auch in deutscher Sprache
gelesen wird. Zum Auftakt der Reihe werden die kürzlich in deutscher
Sprache erschienenen Liebesbriefe Iwan Gontscharows an die
Moskauer Adlige Jelisaweta Tolstaja aus den Jahren 1856-57
vorgestellt. Marina Kalmykova und Igor Hohlovkin lesen aus
„Herrlichste, beste, erste aller Frauen“ und gestalten die musikalische
Umrahmung. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 22. Oktober, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet
am Dienstag, 22. Oktober, um 15.30 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 23. Oktober, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer wieder am
Mittwoch, 23. Oktober, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 24. Oktober, 15.45 Uhr
Lesen und lesen lassen: Orbis Abenteuer
(Stadtteilbibliothek Mooswald)
Am Donnerstag, 24. Oktober, 15.45 Uhr liest der Vorlesepate Moritz
Gradmann in der Stadtteilbibliothek Mooswald (Falkenbergerstraße
21) aus „Orbis Abenteuer. Ein kleiner Roboter büxt aus“ von Thomas
Christos. Für Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 24. Oktober, 16.15 bis 16.45 Uhr
Spielerisch-kreatives Vorlesen auf Englisch
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Erfahrene Muttersprachler bieten am Donnerstag, 24. Oktober, von
16.15 bis 16.45 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek am
Münsterplatz 17 ein spielerisch-kreatives Spracherlebnis in der
englischen Sprache für Kinder von drei bis acht Jahren. Dabei gibt es
durch integrierte Bewegungsspiele, Singen, Basteln und Malen. Der
Eintritt ist frei.

Freitag, 25. Oktober, 10 Uhr
Führung: Stadtbibliothek für Senioren (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek bietet im Oktober Führungen speziell für Senioren
an. Nach einem Rundgang durch das Haus (alle Etagen sind über
einen Aufzug erreichbar) wird die Ausleihe und Rückgabe in
Selbstbedienung gezeigt. Zur Abrundung wird das Angebot, über die
„Onleihe“ Medien auf den heimischen PC herunterzuladen,
vorgeführt. Die nächste Führung findet am Freitag, 25. Oktober, um
10 Uhr statt. Um Voranmeldung unter Tel. 0761/201-2215 oder per
E-mail an stadtbibliothek@stadt.freiburg.de wird gebeten.

Samstag, 26. Oktober, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Kinder (Stadtbibliothek)
Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lesen Mitglieder des Centro
Culturale Italiano am Samstag, 26. Oktober, um 11 Uhr im
Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek am
Münsterplatz aus italienischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Karlsruhe: Buchtipps im Lesecafé
Ein Abend rund um neue Bücher / Buchempfehlungen von Expertinnen

Das Angebot an Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt ist groß. Egal, ob Krimi, Roman oder Sachbuch. Um die Qual der Wahl zu erleichtern, veranstaltet die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus, Ständehausstraße 2, am Dienstag, 22. Oktober, um 20 Uhr einen Abend rund um neue Bücher. Zwei Expertinnen von der Buchhandlung Hoser und Mende stellen im Lesecafé ihre Empfehlungen vor. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.
Mehr
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 14. bis 19. Okt. (42. KW)
Dienstag, 15. Oktober, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder Vorleserinnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet
am Dienstag, 15. Oktober, um 15.30 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 15. Oktober, 15 Uhr
Lesung in italienischer Sprache „La cucina degli amori
impossibili“ (Stadtbibliothek)
Im Rahmen der Woche der italienischen Sprache liest Michaela
Munari-Richter am Dienstag, 15. Oktober, um 15 Uhr in der
Stadtbibliothek am Münsterplatz aus dem Roman „La cucina degli
amori impossibili“ (2013) von Roberto Perrone. Eine Veranstaltung in
Kooperation mit der Dante-Alighieri-Gesellschaft. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 16. Oktober, 17 Uhr
Zweisprachiges Vorlesen mit Yasmina Khoyracee
(Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder von 5 bis 10 Jahren liest Yasmina Khoyracee am
Mittwoch, 16. Oktober, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10, Geschichten auf Deutsch und Französisch. Der
Eintritt ist frei.

Mittwoch, 16. Oktober, 20 Uhr
Ausstellung und Lesung „In Freiburg übersetzt“
(Stadtbibliothek)
Zum Auftakt der Buchausstellung „In Freiburg übersetzt“ lesen
Übersetzerinnen und Übersetzer aus Freiburg und der Region am
Mittwoch, 16. Oktober, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek am
Münsterplatz aus ihren Werken. Die Texte der Lesung stehen in
diesem Jahr unter dem Motto „Unterwegs“. Die übersetzten Bücher
sind noch bis zum 2. November zu den Öffnungszeiten der
Stadtbibliothek (Dienstag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis
14 Uhr) ausgestellt. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem
Literaturbüro Freiburg, im Rahmen des bundesweiten
Übersetzerzusammenschlusses „Weltlesebühne“, konzipiert von
ÜbersetzerInnen des Literaturforums Südwest. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 17. Oktober, 16.15 bis 16.45 Uhr
Spielerisch-kreatives Vorlesen auf Englisch
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Erfahrene Muttersprachler bieten am Donnerstag, 17. Oktober, von
16.15 bis 16.45 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek am
Münsterplatz 17 ein spielerisch-kreatives Erlebnis in der englischen
Sprache für Kinder von drei bis acht Jahren. Dabei gibt es integrierte
Bewegungsspiele, Singen, Basteln und Malen. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 18. Oktober, 14.30 bis 16.30 Uhr
Bibliobus aus Mulhouse (Münsterplatz)
Der Bibliobus aus Mulhouse kommt jeden Monat einmal nach
Freiburg. Auf dem Münsterplatz vor der Stadtbibliothek steht er am
Freitag, 18. Oktober, von 14.30 bis 16.30 Uhr mit Büchern,
Zeitschriften und Hör-CDs in französischer Sprache. Für die Ausleihe
genügt der gültige Ausweis der Stadtbibliothek Freiburg.

Samstag, 19. Oktober, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Erwachsene (Stadtbibliothek)
Mitglieder des Centro culturale italiano lesen am Samstag, 19.
Oktober um 11 Uhr im Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der
Stadtbibliothek am Münsterplatz 17 aus italienischen Büchern für
Erwachsene. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 7. bis 12. Oktober (41. KW)
Montag, 7. Oktober, 15.30 Uhr
Bilderbuchkino „Ein richtig schöner Geburtstag“
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Leonie feiert Geburtstag. Sie hat Greta und Jonas eingeladen. Auch
Oma und Opa kommen. Aber das Beste ist, dass Leonies kleiner
Bruder den ganzen Tag nett zu ihr sein muss. Doch dann läuft mal
wieder nichts nach Plan... Eine humorvolle Geschichte über das
Kindergeburtstags-Chaos zeigt die Kinder- und Jugendmediothek
Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2 am Montag, 7. Oktober um
15.30 Uhr im Bilderbuchkino „Ein richtig schöner Geburtstag“. Für
Kinder ab 4 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 8. Oktober, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet
am Dienstag, 8. Oktober, um 15.30 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 9. Oktober, 16 Uhr
Felizitas Lacher liest vor (Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 9. Oktober, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher wieder für Kinder von drei bis fünf Jahren lustige und
spannende Bilderbücher in der Kinder- und Jugendbibliothek,
Münsterplatz 17. Im Anschluss an das Vorlesen findet eine
Bastelaktion zum Thema „Herbst“ statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 9. Oktober, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer wieder am
Mittwoch, 9. Oktober, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 10. Oktober, 15 Uhr
Lesung mit Lisbeth Felder (Stadtbibliothek)
Die Schauspielerin Lisbeth Felder liest am Donnerstag, 10. Oktober
um 15 Uhr Texte zum Alter aus Zoran Ferić „Das Alter kam am 23.
Mai gegen 11 Uhr“ und Patrick Süskind „Amnesie in litteris“. Die
Lesung in der Reihe „Nachmittags um Drei“ findet in Kooperation mit
dem Stadtseniorenrat Freiburg statt. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 10. Oktober, 16.15 bis 16.45 Uhr
Spielerisch-kreatives Vorlesen auf Englisch
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Erfahrene Muttersprachler bieten am Donnerstag, 10. Oktober von
16.15 bis 16.45 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek am
Münsterplatz 17 ein spielerisch-kreatives Spracherlebnis in der
englischen Sprache durch integrierte Bewegungsspiele, Singen,
Basteln und Malen für Kinder von drei bis acht Jahren. Der Eintritt ist
frei.

Donnerstag, 10. Oktober, 15 Uhr
Märchenstunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Der Märchenerzähler Peter Pflug erzählt für Kinder ab 3 Jahren
„Aschenputtel“ am Donnerstag, 10. Oktober, um 15 Uhr in der
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 11. Oktober, 10 Uhr
Führung: Stadtbibliothek für Senioren (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek bietet im Oktober Führungen speziell für Senioren
an. Nach einem Rundgang durch das Haus (alle Etagen sind über
einen Aufzug erreichbar) wird die Ausleihe und Rückgabe in
Selbstbedienung gezeigt. Zur Abrundung wird das Angebot, über die
„Onleihe“ Medien auf den heimischen PC herunterzuladen,
vorgeführt. Die nächste Führung findet am Freitag, 11. Oktober, um
10 Uhr statt. Um Voranmeldung unter Tel. 0761/201-2215 oder per
E-mail an stadtbibliothek@stadt.freiburg.de wird gebeten.

Samstag, 12. Oktober, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Kinder (Stadtbibliothek)
Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lesen Mitglieder des Centro
Culturale Italiano am Samstag, 12. Oktober, um 11 Uhr im
Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek am
Münsterplatz aus italienischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 12. Oktober, 10 bis 14 Uhr
Großer Flohmarkt in der Stadtbibliothek (Hauptstelle)
Am Samstag, 12. Oktober veranstaltet die Stadtbibliothek am
Münsterplatz 17 von 10 bis 14 Uhr einen großen Medienflohmarkt
Für Große und Kleine werden nicht mehr ganz neue Bücher,
Zeitschriften, Hörbücher, CDs, DVDs sowie Musikbücher und Noten
zu günstigen Preisen angeboten. Der Flohmarkt findet in der Garage
des Bücherbusses, auf der rückwärtigen Seite der Stadtbibliothek
gelegen, statt. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 12. Oktober, 15 bis 18 Uhr
Lese-Performance: „Wasi Ananas und seine Katze Lotta“
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Schiffe, die phantasievolle Pakete durch die ganze Welt
transportieren? Das können nur die Schiffe von Wasi Ananas sein!
Kinder ab 5 Jahren sind eingeladen, den Geschichten, die in den
Paketen aus aller Welt enthalten sind, zu lauschen und sie
anschließend zu malen. Der deutsch-spanische Spiel-, Mal- und
Lesenachmittag mit Carmen Luna und Esther Kuschke-Rösch findet
am Samstag, 12. Oktober von 15 bis 18 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken vom 7. bis 12. Oktober (41. KW)
Montag, 7. Oktober, 15.30 Uhr
Bilderbuchkino „Ein richtig schöner Geburtstag“
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Leonie feiert Geburtstag. Sie hat Greta und Jonas eingeladen. Auch
Oma und Opa kommen. Aber das Beste ist, dass Leonies kleiner
Bruder den ganzen Tag nett zu ihr sein muss. Doch dann läuft mal
wieder nichts nach Plan... Eine humorvolle Geschichte über das
Kindergeburtstags-Chaos zeigt die Kinder- und Jugendmediothek
Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2 am Montag, 7. Oktober um
15.30 Uhr im Bilderbuchkino „Ein richtig schöner Geburtstag“. Für
Kinder ab 4 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 8. Oktober, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet
am Dienstag, 8. Oktober, um 15.30 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 9. Oktober, 16 Uhr
Felizitas Lacher liest vor (Kinder- und Jugendbibliothek)
Am Mittwoch, 9. Oktober, um 16 Uhr liest und zeigt die Freiburgerin
Felizitas Lacher wieder für Kinder von drei bis fünf Jahren lustige und
spannende Bilderbücher in der Kinder- und Jugendbibliothek,
Münsterplatz 17. Im Anschluss an das Vorlesen findet eine
Bastelaktion zum Thema „Herbst“ statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 9. Oktober, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer wieder am
Mittwoch, 9. Oktober, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 10. Oktober, 15 Uhr
Lesung mit Lisbeth Felder (Stadtbibliothek)
Die Schauspielerin Lisbeth Felder liest am Donnerstag, 10. Oktober
um 15 Uhr Texte zum Alter aus Zoran Ferić „Das Alter kam am 23.
Mai gegen 11 Uhr“ und Patrick Süskind „Amnesie in litteris“. Die
Lesung in der Reihe „Nachmittags um Drei“ findet in Kooperation mit
dem Stadtseniorenrat Freiburg statt. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 10. Oktober, 16.15 bis 16.45 Uhr
Spielerisch-kreatives Vorlesen auf Englisch
(Kinder- und Jugendbibliothek)
Erfahrene Muttersprachler bieten am Donnerstag, 10. Oktober von
16.15 bis 16.45 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek am
Münsterplatz 17 ein spielerisch-kreatives Spracherlebnis in der
englischen Sprache durch integrierte Bewegungsspiele, Singen,
Basteln und Malen für Kinder von drei bis acht Jahren. Der Eintritt ist
frei.

Donnerstag, 10. Oktober, 15 Uhr
Märchenstunde (Stadtteilbibliothek Haslach)
Der Märchenerzähler Peter Pflug erzählt für Kinder ab 3 Jahren
„Aschenputtel“ am Donnerstag, 10. Oktober, um 15 Uhr in der
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 11. Oktober, 10 Uhr
Führung: Stadtbibliothek für Senioren (Stadtbibliothek)
Die Stadtbibliothek bietet im Oktober Führungen speziell für Senioren
an. Nach einem Rundgang durch das Haus (alle Etagen sind über
einen Aufzug erreichbar) wird die Ausleihe und Rückgabe in
Selbstbedienung gezeigt. Zur Abrundung wird das Angebot, über die
„Onleihe“ Medien auf den heimischen PC herunterzuladen,
vorgeführt. Die nächste Führung findet am Freitag, 11. Oktober, um
10 Uhr statt. Um Voranmeldung unter Tel. 0761/201-2215 oder per
E-mail an stadtbibliothek@stadt.freiburg.de wird gebeten.

Samstag, 12. Oktober, 11 Uhr
Italienische Vorlesestunde für Kinder (Stadtbibliothek)
Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lesen Mitglieder des Centro
Culturale Italiano am Samstag, 12. Oktober, um 11 Uhr im
Besprechungsraum im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek am
Münsterplatz aus italienischen Kinderbüchern. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 12. Oktober, 10 bis 14 Uhr
Großer Flohmarkt in der Stadtbibliothek (Hauptstelle)
Am Samstag, 12. Oktober veranstaltet die Stadtbibliothek am
Münsterplatz 17 von 10 bis 14 Uhr einen großen Medienflohmarkt
Für Große und Kleine werden nicht mehr ganz neue Bücher,
Zeitschriften, Hörbücher, CDs, DVDs sowie Musikbücher und Noten
zu günstigen Preisen angeboten. Der Flohmarkt findet in der Garage
des Bücherbusses, auf der rückwärtigen Seite der Stadtbibliothek
gelegen, statt. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 12. Oktober, 15 bis 18 Uhr
Lese-Performance: „Wasi Ananas und seine Katze Lotta“
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Schiffe, die phantasievolle Pakete durch die ganze Welt
transportieren? Das können nur die Schiffe von Wasi Ananas sein!
Kinder ab 5 Jahren sind eingeladen, den Geschichten, die in den
Paketen aus aller Welt enthalten sind, zu lauschen und sie
anschließend zu malen. Der deutsch-spanische Spiel-, Mal- und
Lesenachmittag mit Carmen Luna und Esther Kuschke-Rösch findet
am Samstag, 12. Oktober von 15 bis 18 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.
 
 

 
Karlsruhe: Movie Talk und Stories auf Englisch
Veranstaltungen in der Amerikanischen Bibliothek

In der Amerikanischen Bibliothek am Kanalweg wurden Szenen eines Films über die U.S.Army in Deutschland gedreht. Der Streifen ist Gegenstand des ersten Movie Talk in englischer Sprache am Mittwoch, 9. Oktober, um 19.30 Uhr in der Amerikanischen Bibliothek. Karen Adams steuert ihre Eindrücke bei, die ihr Blicke hinter die Kulissen geboten haben. Den genauen Filmtitel und weitere Informationen gibt es unter Telefon 0721/72 75 2.

Stories auf Englisch bietet die Bibliothek am Freitag, 11. Oktober, um 16 Uhr für Kinder ab sechs Jahren. Auf dem Programm stehen Abenteuer mit dem Chef der weltbesten Detektivagentur, Timmy Failure, und seinem Partner, dem Eisbären Total. Die Agentur "Total Failure Inc." löst die kniffligsten Fälle. Junge Detektive, die mitlösen möchten, melden sich unter der Telefonnummer 0721/72 75 2 an. Nach der Lesung aus dem Buch "Timmy Failure" besteht Gelegenheit, selber ein paar Fälle zu lösen und verschiedene Geheimschriften kennzulernen.
Mehr
 

 
Veranstaltungen der städtischen Bibliotheken am 1. und 2. Oktober (40. KW)
Dienstag, 1. Oktober, 15.30 Uhr
Bilder, Bagger, Besenstiel
(Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld)
Unter dem Motto „Bilder, Bagger, Besenstiel – wir lesen vor, wir
lesen viel“ präsentieren Rieselfelder VorleserInnen spannende
Bücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das nächste Vorlesen findet
am Dienstag, 1. Oktober, um 15.30 Uhr in der Kinder- und
Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2, statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 2. Oktober, 17 Uhr
Vorlesen im Vorlesesessel (Stadtteilbibliothek Haslach)
Für Kinder ab 3 Jahren lesen Vorlesepatinnen entsprechend den
Wünschen und der Altersgruppe der kleinen Zuhörer am Mittwoch, 2.
Oktober, um 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Haslach,
Staudingerstraße 10. Der Eintritt ist frei.
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 


Copyright 2010 - 2017 Benjamin Jäger